Direkt zum Inhalt
Start

Wie kann ich das Weiße Haus in Washington, DC besichtigen?

Alles, was Sie wissen müssen, um einen Besuch im berühmtesten Haus des Landes zu planen.

Anfrage für eine Tour durch das Weiße Haus

Eine Tour durch das Weiße Haus erfordert eine gewisse Vorausplanung. Anfragen für öffentliche Führungen müssen über Ihr Kongressmitglied gestellt werden (Finden Sie Ihr Kongressmitglied und Kontaktinformationen) und bis zu drei Monate im Voraus und mindestens 21 Tage vor Ihrem Besuch eingereicht werden. Wenn Sie ein internationaler Besucher sind und eine Tour planen möchten, wenden Sie sich bitte an die Botschaft Ihres Heimatlandes in Washington, DC.

Sie werden ermutigt, Ihre Touranfrage so früh wie möglich einzureichen, da die Touren schnell ausgebucht sind und eine begrenzte Anzahl von Plätzen verfügbar ist. Die Touren werden nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ vergeben. Alle Führungen durch das Weiße Haus sind kostenlos. Bitte beachten Sie, dass Touren aufgrund des offiziellen Zeitplans des Weißen Hauses in letzter Minute storniert werden können.

Selbstgeführte Touren finden dienstags bis donnerstags von 7 bis 30 Uhr und freitags und samstags von 11 bis 30 Uhr statt, sofern nicht anders angegeben. Ausführliche Informationen zu Touren im Weißen Haus finden Sie auf der Seite für Touren und Veranstaltungen im Weißen Haus oder rufen Sie die 24-Stunden-Informationslinie des Besucherbüros des Weißen Hauses unter (202) 456-7041 an. Das Weiße Haus befindet sich in der Pennsylvania Avenue NW 1600.

 

Rundgang durch das Weiße Haus - Washington, DC

Rundgang durch das Weiße Haus - Washington, DC

Was Sie auf einer Tour durch das Weiße Haus erwartet

Wenn während Ihres Besuchs in DC ein Tour-Slot verfügbar ist, erhalten Sie ein bestimmtes Datum und eine bestimmte Uhrzeit für Ihre Ankunft und werden angewiesen, wo Sie einchecken können. Alle Gäste über 18 Jahre müssen einen gültigen, von der Regierung ausgestellten Lichtbildausweis beim Check-in. Ausländer müssen ihren Reisepass vorlegen. Bitte bringen Sie so wenig wie möglich mit (vermeiden Sie Rucksäcke, Lebensmittel, große Handtaschen, Mineralwasser etc.). Beachten Sie, dass Smartphones und Kompaktkameras mit einem Objektiv von nicht mehr als 3 Zoll auf der öffentlichen Tourroute erlaubt sind, aber Videoaufzeichnungsgeräte und Blitzlichtaufnahmen sind im Weißen Haus nicht erlaubt. Besucher durchlaufen die Sicherheitskontrolle, bevor sie das Weiße Haus betreten. Im Weißen Haus stehen keine Toiletten zur Verfügung. Die nächste Toilette befindet sich im Ellipse Visitor Pavilion in der Nähe.

Öffentliche Führungen durch das Weiße Haus umfassen die öffentlichen Räume im Ostflügel, zu denen der Blaue Raum, der Rote Raum und der Grüne Raum gehören; der staatliche Speisesaal; das China-Zimmer; und ein Blick auf den Rosengarten des Weißen Hauses. In jedem Raum sind Secret Service-Mitglieder stationiert und stehen für Fragen zur Geschichte und Architektur jedes Raumes zur Verfügung.

Sie können auch die Besucherzentrum des Weißen Hauses vor oder nach Ihrer Tour.

 

Anfahrt zum Weißen Haus

Die dem Weißen Haus am nächsten gelegenen U-Bahn-Stationen sind Federal Triangle (blaue und orangefarbene Linien), Metro Center (blaue, orangefarbene und rote Linien) und McPherson Square (blaue und orangefarbene Linien). Bitte beachten Sie, dass es in der Nähe des Weißen Hauses KEINE PARKPLÄTZE gibt. Öffentliche Verkehrsmittel werden dringend empfohlen.

 

So besichtigen Sie den Garten des Weißen Hauses

Eine weitere Gelegenheit, das Weiße Haus zu besuchen, ist die Teilnahme an seiner Gartentour im Herbst oder Frühjahr. Prüfen whitehouse.gov Anfang Oktober und April. Die Ankündigung der Gartenführungen erfolgt in der Regel innerhalb von ein bis zwei Wochen nach deren Durchführung. Gartenführungen finden in der Regel an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt. Sie können aufgrund von schlechtem Wetter abgesagt werden. Für alle Teilnehmer (auch Kleinkinder) ist eine Eintrittskarte erforderlich. Normalerweise werden Tickets vom National Park Service am Ellipse Visitor Pavilion in der 15th Street und E Street NW an jedem Tourtag ab 9:XNUMX Uhr verteilt. Genaue Einzelheiten finden Sie in der Ankündigung.

Werde ich das Weiße Haus noch sehen können, ohne eine Tour zu machen?

Während Besuchern den Zutritt zum Weißen Haus nicht gestattet ist, ohne eine Führung durch Ihren Kongressvertreter anzufordern, können Sie das Weiße Haus dennoch von der Pennsylvania Avenue NW am Lafayette Square aus sehen und das Weiße Haus und den South Lawn von der Ellipse aus sehen. Bitte beachten Sie, dass derzeit am Weißen Haus ein neuer Zaun gebaut wird, da der derzeitige 6-Fuß-Zaun durch einen stärkeren, breiteren Zaun von 13 Fuß ersetzt wird.

Wo kann ich meine Sachen während der Tour aufbewahren?

Es ist wichtig zu beachten, dass die Sicherheit im Weißen Haus extrem hoch ist. Wenn sich Ihr Hotel in der Nähe befindet, empfehlen wir Ihnen, Ihre Sachen während der Tour in Ihrem Zimmer zu lassen. Sollte dies nicht möglich sein, gibt es noch einige andere Möglichkeiten. Sie können ein Mitglied Ihrer Reisegruppe beauftragen, alle Sachen aufzubewahren. Diese Person kann an der selbstgeführten Tour teilnehmen, sobald ihre Gruppe die Tour beendet hat.

Sie können Ihre Sachen auch in den Gepäckschließfächern unter aufbewahren Union Station. Diese befinden sich in der Nähe von Gate A. Schließfächer stehen täglich von 6 bis 10 Uhr zur Verfügung. Ein Lichtbildausweis ist erforderlich und die Schließfächer müssen im Voraus in bar oder per Kreditkarte bezahlt werden. Die Preise betragen 3 bis 6 $ pro Stunde und Gepäckstück, abhängig von der Größe Ihres Gepäckstücks. Bei Fragen zur Taschenaufbewahrung rufen Sie bitte (202) 898-1592 an.

Informieren Sie sich mit den kostenlosen Podcasts über die Geschichte des Weißen Hausest Die 1600 Sitzungen und bereichern Sie Ihre Reise mit dem White House Experience-App von der Historischen Vereinigung des Weißen Hauses. Die App bietet drei Tour-Erlebnisse, darunter eine virtuelle Tour durch das Weiße Haus (mit Räumen, die Sie normalerweise auf der Tour nicht sehen), einen Stadtrundgang und einen Raum-für-Raum-Guide für Besucher bei einer persönlichen Tour durch das weiße Haus.

Nachdem Sie sich jetzt über das Weiße Haus informiert haben, erkunden Sie DCs andere großartige Denkmäler und Denkmäler.

 

Besuchen Sie die berühmten Monumente und Denkmäler in Washington, DC - Lincoln Memorial, Washington Monument und mehr

 

Partnerinhalt
Partnerinhalt