Direkt zum Inhalt
Home

KARTE IT

Mapit-Symbol Schließen-Symbol
Smithsonian-Schloss

Kostenlose Museen in der National Mall, die Sie nicht verpassen sollten



Der beste Weg, Washington, DC zu erkunden? Kostenlos dank dieser eintrittsfreien Museen in der National Mall.

Um mit seinen Denkmälern und Denkmälern zu gehen, ist die Nationale Mall bietet eine beeindruckende Auswahl an kostenlosen Museen. Vom Eintauchen in klassische Kunst bis hin zum Staunen über die Wunder der Luftfahrt und unserer Natur sollten Besucher das vielfältige Erlebnisangebot nutzen. Lassen Sie Ihren Geldbeutel atmen und erkunden Sie diese kostenlosen Museen bei Ihrer nächsten Reise in die Hauptstadt des Landes.

01

Nationalgalerie für Kunst

Auch der Nationalgalerie für Kunst's Sammlung umfasst zwei große Gebäude – eines klassisch, das andere modern – und umfasst einen sechs Hektar großen Skulpturengarten mit einer wechselnden Ausstellung von Dauerwerken und Wanderausstellungen. Die ständige Sammlung umfasst antike bis zeitgenössische Kunst, darunter da Vinci, Degas und Calder, während das Museum öffentliche Programme (man denke an kunsthistorische Filme und klassische Konzerte) und praktische Aktivitäten für Kinder bietet. Und wenn Sie im Winter zu Besuch sind, sollten Sie unbedingt die Outdoor-Eisbahn im Zentrum des Skulpturengarten.

02

United States Holocaust Memorial Museum

United States Holocaust Memorial Museum

United States Holocaust Memorial Museum

Eines der wichtigsten Ereignisse der Geschichte und eine ihrer größten Tragödien steht im Mittelpunkt von dieses weitläufige Museum. Lernen Sie die Geschichte des Holocaust anhand von Artefakten, Videos und persönlichen Geschichten im Dauerausstellung. Informationen zu Zeitkarten und Gesundheitsvorkehrungen finden Sie im Museum Website .

03

Nationales Museum für Naturgeschichte

Das meistbesuchte Naturkundemuseum der Welt, das Nationales Museum für Naturgeschichte verfügt über eine unglaubliche rotierende Sammlung von 127 Millionen Gegenständen, darunter Dinosaurierknochen, der Hope-Diamant, alte ägyptische Mumien und vieles mehr. Bereiten Sie sich darauf vor, erstaunt, engagiert, geblendet und mehr zu sein, wenn Sie das 31,000 Quadratmeter große Museum erleben Tiefe Zeit zeigen, wo Sie Millionen von Jahren zurückreisen und Dinosaurierfossilien sehen können, mehr über vergangene Massensterben und ihre durchschlagenden Auswirkungen erfahren und die Entwicklung des Lebens von den Ozeanen bis an Land miterleben können. Das Museum wird am 18. Juni wiedereröffnet, also überprüfen Sie es unbedingt Website für Informationen zu Zeitkarten, Gesundheitsvorkehrungen und mehr.

04

Nationalmuseum für amerikanische Geschichte

Nationalmuseum für amerikanische Geschichte

Nationalmuseum für amerikanische Geschichte

Über vier Millionen Menschen machen sich auf den Weg in die Weiten Nationalmuseum für amerikanische Geschichte jedes Jahr. Kein Wunder, denn die Sammlung des Museums umfasst mehr als drei Millionen Objekte, die die amerikanische Geschichte erzählen. Zu den Publikumslieblingen zählen unter anderem die Flagge, die das „Star-Spangled Banner“ inspirierte, die Greensboro-Mittagessentheke, Julia Childs Küche, Dorothys rubinrote Hausschuhe von Der Zauberer von Oz und der Ofenrohrhut von Abraham Lincoln.

05

Hirshhorn Museum und Skulpturengarten

Auch der Hirshhorn-Museum ist bekannt für seine umfangreiche Sammlung moderner und zeitgenössischer Kunst aus der ganzen Welt, darunter bedeutende Werke von Pablo Picasso, Henry Moore und Yayoi Kusama. Ein Muss ist der derzeit geöffnete Skulpturengarten mit dem berühmten Wunschbaum von Yoko Ono. Beachten Sie, dass das Museum am 20. August wiedereröffnet wird. Besuchen Sie das Hirshhorn Website .

06

National Museum of the American Indian

Eine der neueren permanenten Ergänzungen der National Mall, die National Museum of the American Indian drückt die Vielfalt der Kultur, Sprache, Geschichte, Tradition und Zukunft der indigenen Völker Nord- und Südamerikas vom Polarkreis bis zur Spitze Patagoniens aus. Gleich außerhalb des Museums sollten Sie unbedingt dem neuen einen Besuch abstatten Nationales Denkmal für Veteranen der amerikanischen Ureinwohner.

07

Nationalmuseum für Afroamerikanische Geschichte und Kultur

Das einzige Nationalmuseum, das sich ausschließlich der Dokumentation des afroamerikanischen Lebens, der Kunst, der Geschichte und der Kultur widmet, wurde im September 2016 in der National Mall eröffnet. Mit einem schlanken Design und einer Fülle neuer Exponate bietet das Nationalmuseum für Afroamerikanische Geschichte und Kultur ist ein kraftvolles, inspirierendes Erlebnis für alle Besucher. Ausführliche Informationen zum Besuch des wiedereröffneten Museums finden Sie auf dessen Website .

08

Die freiere Galerie der Kunst

Freier | Sackler Galerien

Freier | Sackler Galerien

Die lebendige und farbenfrohe Welt der asiatischen Kunst ist überall zu finden die Arthur M. Sackler Gallery und die Freer Gallery of Art, die die Museen für asiatische Kunst der Smithsonian Institution bilden. Das Freer, eines der schönsten Gebäude von DC, war bei seiner Errichtung das erste Smithsonian-Museum, das sich ausschließlich der Kunst widmete, während das Sackler Dekorations- und Andachtsobjekte aus ganz Asien beherbergt. Zusammen umfassen die Sammlungen mehr als 25,000 Objekte aus 6,000 Jahren. Die Museen wurden kürzlich umfassend renoviert, mit neu installierten und restaurierten Ausstellungen und besonderen Neuerungen in beiden Galerien. Die Freer Gallery of Art wird am 16. Juli wiedereröffnet, während die Sackler Gallery bis November wegen Ausstellungsbau geschlossen bleibt. Weitere Informationen finden Sie im Museum Website .

09

Nationalmuseum für afrikanische Kunst

The Washington Post genannt Nationalmuseum für afrikanische Kunst die „wichtigste Forschungseinrichtung für afrikanische Kunst in Amerika“. Das Museum, das wieder öffnen am 16. Juli bietet eine breite Sammlung von 9,000 Stücken, darunter sakrale Gegenstände, Textilien, altägyptische Schnitzereien, Musikinstrumente und vieles mehr.

10

Das Smithsonian Castle

Ein ikonisches Wahrzeichen entlang der Skyline von DC, das Smithsonian-Schloss ist der perfekte Ort, um Ihren Erkundungstag zu beginnen. Wichtige Informationen finden Sie auf jedes Smithsonian Museum und bestaunen Sie die markante Architektur der Struktur. Das Schloss wird am 30. Juli wiedereröffnet; Weitere Informationen zu Öffnungszeiten, zeitlich begrenztem Eintritt und Gesundheitsprotokollen finden Sie im Museum Website .

11

Nationalarchivmuseum

Auch der  Nationalarchivmuseum befindet sich nördlich der National Mall und beherbergt sowohl a Museum und die National Archives and Records Administration. Das Gebäude beherbergt die drei wichtigsten Dokumente der amerikanischen Geschichte: die Unabhängigkeitserklärung, die Verfassung der Vereinigten Staaten und die Bill of Rights. Ein weiteres Highlight für Besucher ist die David M. Rubenstein Gallery, die über zahlreiche einen 17-Fuß-Touchscreen verfügt, der die nationale Debatte um wesentliche Themen wie Staatsbürgerschaft und freie Meinungsäußerung zusammenfasst, sowie eines von vier erhaltenen Originalen der Magna Carta 1297. Aktuelle Informationen zum Besuch des wiedereröffneten Gebäudes finden Sie im Archiv Website .

Partnerinhalt
Partnerinhalt