Direkt zum Inhalt
Home

@roy_howell4

@roy_howell4 - Nachts im Jefferson Memorial - Denkmäler und Denkmäler in Washington, DC

Besuch des Jefferson Memorial in Washington, DC

Dieses Juwel in der National Mall ist Thomas Jefferson gewidmet, dem dritten US-Präsidenten und Autor der Unabhängigkeitserklärung.

 

Wo und was ist das Jefferson Memorial?

Die Lage und Architektur des Thomas Jefferson Memorial machen es zu den erstaunlichsten von DC Reihe von Denkmälern und Denkmälern. Das 1925 von John Russell Pope entworfene Denkmal ähnelt dem Pantheon in Rom, einer Adaption der neoklassizistischen Architektur, die von Thomas Jefferson selbst bevorzugt wurde. Umgeben von Wasser befindet sich die Struktur auf der National Malls Tidal Basin, ein großes Gewässer, das von DCs berühmten Kirschblütenbäumen begrenzt wird. In einer mondhellen Nacht erzeugt das Denkmal ein wunderschönes, schimmerndes Bild auf dem Wasser, und im Frühling gesellen sich dazu blühende Kirschblütenbäume.

 

Was werde ich am Jefferson Memorial sehen?

Als Philosoph und Staatsmann diente Thomas Jefferson im Laufe seines Lebens in vielen Funktionen: Rechtsanwalt, Politiker, Wissenschaftler, Sprachwissenschaftler, Meteorologe, Büchersammler, Architekt, Landwirt und Diplomat. Seine beiden bekanntesten Ämter waren natürlich der dritte US-Präsident und der Autor des ersten Entwurfs der Unabhängigkeitserklärung. Das Denkmal soll seine vielfältigen und reichen Leistungen widerspiegeln.

 

Die weiße Säulenstruktur unter freiem Himmel beherbergt eine 19-Fuß-Bronzestatue von Jefferson, die bereit steht, Besucher willkommen zu heißen. Sein Blick ist auf das Weiße Haus gerichtet; Der Künstler Rudolph Evans wollte, dass die Statue das Zeitalter der Aufklärung repräsentiert, eine europäische intellektuelle Bewegung des 18. Jahrhunderts, die Freiheit und Gleichheit als natürliche Menschenrechte betonte. Jefferson und seine revolutionäre Generation glaubten inbrünstig an diese Idee. Jeffersons Vermächtnis wird jedoch durch die Tatsache kompliziert, dass er auch ein Sklavenhalter war.

Die Wände des Jefferson Memorial enthalten Worte aus seinen verschiedenen Texten; einer drückt seine Vorstellung vom Recht auf Religionsfreiheit aus, während ein anderer die Bedeutung von Gesetzesänderungen betont, um den Wandel der Zeit darzustellen.

Eine der mächtigsten Sehenswürdigkeiten des Denkmals befindet sich an seiner Südwestwand. Auf der linken Seite der Jefferson-Statue finden Sie einige der eindrücklichsten Worte in der Geschichte der Vereinigten Staaten, die direkt aus der Unabhängigkeitserklärung stammen: "Wir halten diese Wahrheiten für selbstverständlich: dass alle Menschen geschaffen sind gleich, dass sie von ihrem Schöpfer mit bestimmten unveräußerlichen Rechten ausgestattet sind, darunter Leben, Freiheit und das Streben nach Glück."

Jefferson Memorial Öffnungszeiten und Wegbeschreibung

Das Jefferson Memorial ist an jedem Tag des Jahres rund um die Uhr geöffnet. Ranger sind täglich von 24 bis 9 Uhr im Einsatz. Am bequemsten erreichen Sie die Gedenkstätte mit metrorail or Metrobus. Die nächste Metrostation ist Smithsonian, die an den Linien Orange, Blue und Silver liegt. Mit dem Bus nehmen Sie entweder die Linien 32, 34 oder 36.

 

Besuchen Sie die berühmten Monumente und Denkmäler in Washington, DC - Lincoln Memorial, Washington Monument und mehr

 

Partnerinhalt
Partnerinhalt