Direkt zum Inhalt
Meetings
search search search search search search
search
Startseite

KARTE IT

Mapit-Symbol Schließen-Symbol

Strathmore Artist in Residence-Klasse von 2024



Strathmore Artist in Residence-Klasse von 2024

12 – 2024. Beginn: 26:2024 Uhr

Lernen Sie den Artist-in-Residence-Jahrgang 2024 kennen! Der diesjährige Kurs repräsentiert eine erfreulich vielfältige Palette an Instrumenten, Stilen und Genres. 


Programm unterstützt von Cathy Bernard/Bernard Family Foundation♪ 


Sachliche Unterstützung durch Jahreszeiten 52 


Klasse von 2024


 


DRAMATISCH, VERSPIELT, KONZEPTUELL


JANUAR: ALFRED YUN


Alfred Yun ist Jazzpianist, Komponist, Lehrer, Produzent und Toningenieur. Viele seiner Kompositionen spiegeln sein vergängliches Leben und seine Identität wider und basieren auf seinem kulturellen Hintergrund und seinen philosophischen Studien. Er wurde in Philadelphia geboren, lebte als Kind in Korea und studierte traditionelle koreanische Musik (gugak 국악) am National Gugak Center. Yun leitete Bands an lokalen Veranstaltungsorten, darunter An Die Musik Live, Franklin Park Arts Center, Mr. Henry's und Rhizome DC, und komponierte kommerzielle Partituren für die Kookmin University in Korea. Yun ist Absolvent des Berklee College of Music. 


 


KONZERTE AM 10. UND 24. JANUAR


 


WORKSHOP AM 17. JANUAR


 


Gepaart mit den AIR-Spendern Karen Deasy♪ und Carolyn & Martin Shargel 


 


INTROSPEKTIV, DYNAMISCH, MELODISCH


FEBRUAR: ZOË JORGENSON


Zoë Jorgenson ist eine Bassistin, Komponistin und Pädagogin, deren Arbeit Jazz, Klassik, Indie und Folkmusik umfasst. Sie leitet das Zoë Jorgenson Trio und tritt unter anderem regelmäßig beim Washington Women in Jazz Festival auf. Zuvor tourte Jorgenson mit Big Bands und Kammerorchestern im Baltikum, in Schweden, Finnland und auf den Philippinen und dirigierte Orchester in Bolivien. Als vielseitiger und versierter Streicherpädagoge studiert Jorgenson gerade einen Master in Jazz-Performance und unterrichtet Violine, Bratsche, Cello und Bass. 


 


KONZERTE AM 14. UND 28. FEBRUAR


 


WORKSHOP AM 21. FEBRUAR


 


Gepaart mit den AIR-Spendern Daniel & Sarah Gallagher♪, Ellen & Michael Gold♪, Richard & Melba Reichard♪ und Ava Kaufman 


 


INTROSPEKTIV, EXPERIMENTELL, VERSPIELT


MÄRZ: MARTY RISEMBERG


Marty Risemberg ist Schlagzeuger, Perkussionist, Komponist und Pädagoge. Er hat mit dem Jazz-Fusion-Trio Swansong Aufnahmen und Tourneen in Japan und Ungarn gemacht und ist beim One Belt, One Road International Youth Music Festival mit dem Wammie-preisgekrönten Project Locrea aufgetreten. Weitere Mitarbeiter sind Outerloop, Attic Sessions Band und Minnush. Wenn er nicht auftritt, ist Risemberg Dozent an der International School of Music in Bethesda, Maryland. 


 


KONZERTE AM 13. UND 27. MÄRZ


 


WORKSHOP AM 20. MÄRZ


 


Gepaart mit den AIR-Spendern Carol und Joe Danks♪, Karen Lefkowitz und Al Neyman sowie J. Alberto Martinez und Anna Pigotti


 


EKLEKKTISCH, DELIBERATIV, ABENTEUERLICH


APRIL: PARKER SPEIRS


Parker Speirs ist Gitarrist, Komponist und Pädagoge. Speirs ist mit verschiedenen Musikstilen wie Jazz, Rock und Klassik bestens vertraut und trat neben seiner eigenen Arbeit als Bandleader und Kollaborateur auch als Studiomusiker und Sideman auf. Er ist auf Alben unter seinem eigenen Namen und seinem Crossover-Trio The Inventures sowie mit Künstlern wie Ryan Conger, Omega Horns und Mimi Knowles zu hören. Speirs hat einen Master-Abschluss in Gitarrenstudien und hat Meisterkurse zu Komposition, Improvisation, Theorie, Ensemble-Interaktion und Gitarre geleitet. 


 


KONZERTE AM 10. UND 24. APRIL


 


WORKSHOP AM 17. APRIL


 


Zusammen mit den AIR-Spendern Jamie & Jessica McIntyre♪, Tina & Art Lazerow und Myrna Sislen  


 


gefühlvoll, funkig, chaotisch


MAI: SNEHESH NAG


Snehesh Nag ist ein Multiinstrumentalist, Songwriter und Pädagoge, der hauptsächlich Sitar spielt und sich mit klassischer Hindustani-Musik sowie Genres wie westlicher klassischer Musik und Elektronik beschäftigt. Für seine Solo-Sitar-Auftritte in den USA, Kanada und Indien erhielt er internationale Anerkennung. Als Songwriter arbeitet er an Soloprojekten und Kooperationen, darunter seiner kommenden Debüt-EP mit dem Kontrabassisten Debjit Mahalanobis. Nag hat einen Master-Abschluss in Musiktechnologie und arbeitet derzeit an der Erweiterung seiner Sitar, um neue Wege des kreativen Ausdrucks zu erkunden.  


 


KONZERTE AM 8. UND 22. MAI


 


WORKSHOP AM 15. MAI


 


Gepaart mit den AIR-Spendern Jean & Michael Hoyt♪, Dale Rosenthal & Michael Cutler♪ sowie Linda & Van Hubbard  


 


Heilend, gefühlvoll, übermütig


JUNI: KAIYLA GROSS


Kaiyla Gross ist eine Singer-Songwriterin, die Gospel, R&B und Musiktheater verbindet. Ursprünglich aus Lusby, Maryland, entdeckte Gross ihre Leidenschaft für die darstellenden Künste an der Norfolk State University. Als aufstrebender Stern in der Theaterszene von DC trat Gross im Signature Theatre (The Color Purple, RENT), im Olney Theatre Center (Kinky Boots, Miss You Like Hell), im Folger Theatre und im Ford's Theatre auf. Zu den regionalen Produktionen gehören „Ragtime“ im Duluth Playhouse und „A Christmas Carol“ in der Virginia Stage Company. 


 


KONZERTE AM 12. UND 26. JUNI


 


WORKSHOP AM 19. JUNI


 


Gepaart mit den AIR-Spendern Hope Eastman & Allen Childs♪, Bayo & Funke Oyewole♪, Victoria J. Perkins♪ und HelenLouise Pettis♪ 


AIR-Mentoren 2024:


Marcus Johnson, Pianist 
Leigh Pilzer, Baritonsaxophon 
Tom Teasley, Schlagzeug 
Cathy Fink, Beraterin


Fotos von Margot Schulman


♪Strathmore bedankt sich herzlich bei unseren Artist in Residence Champions für ihr mehrjähriges Engagement und ihre überragende Unterstützung des AIR-Programms. 

KONTAKT

11810 Grand Park Avenue (4. Etage)
Rockville, MD 20852
USA

(301) 581-5100
0 - 38

Favoriten in der Nähe

Washington dC

Nationales Kindermuseum

Nationales Kindermuseum

MEHR ERFAHREN

GESPONSERT

Washington dC

Monumente bei Mondschein-Nachttour

Sehen Sie DC in einem anderen Licht! Die Monuments by Moonlight Tour kennt nur ...

MEHR ERFAHREN

GESPONSERT

Washington dC

Woodrow Wilson Haus

Speisen Sie gemütlich im Präsidenten-Speisesaal, genießen Sie Cocktails durch ...

MEHR ERFAHREN

GESPONSERT

Partnerinhalt