Direkt zum Inhalt
Home

@emilygoesplaces

Wizards Basketball-Spiel

3 Tage in der echten Sporthauptstadt

Washington, DC ist mehr als nur die Hauptstadt des Landes: Es ist auch eine Sporthauptstadt. Wir haben eine dreitägige Reiseroute zusammengestellt, die Sie sicher zu einem Fan unserer Stadt macht!

Washington, DC ist mehr als nur die Hauptstadt des Landes: Es ist auch eine Sporthauptstadt. Wir haben eine dreitägige Reiseroute zusammengestellt, die Sie sicher zu einem Fan unserer Stadt macht!

Tag 1

Morgen

Um Ihr DC-Sporterlebnis zu beginnen, finden Sie eine Tour, die Ihr Herz höher schlagen lässt! Es gibt Fahrrad und Segway-Tour Optionen, die Sie durch die Innenstadt und durch die Denkmäler und Denkmäler auf der Nationales Einkaufszentrum. Diese von Experten geführten Touren werden die berühmtesten Sehenswürdigkeiten in DC beleuchten.

Nachmittag

Nachdem Sie das Land kennengelernt und alle Denkmäler und Denkmäler besucht haben, entspannen Sie bei einem malerischen Essen am Wasser im The Wharf. Nehmen Sie Ihre Gruppe unbedingt mit zum Maine Avenue Fish Market, dem längsten seiner Art in den USA Mi Vida Restaurant hat Sie mit köstlichen mexikanisch inspirierten Gerichten bedeckt. Genießen Sie nach dem Mittagessen Freizeitaktivitäten wie Kajakfahren oder Paddleboarding.

Abend

Erleben Sie die Teams, die DC zu einer wahren Sporthauptstadt machen, hautnah. Von unserem Stanley-Cup-Gewinn Washington Capitals, an unsere WNBA-Champions, die Washington Mystics, an unseren World Series Champion Washington Nationals, DC hat alles und hat alle Titel. Wenn Sie Ihre Tickets für ein Spiel buchen, wenden Sie sich an das Stadionpersonal, um besondere Erlebnisse wie eine Stadiontour hinter die Kulissen zu erhalten. Ihre Mahlzeiten können oft auch im Ticketpreis enthalten sein. Stadien wie der Nationals Park und das Capitol One bieten Angebote an, die Mahlzeiten mit Ihren Tickets einschließen. Schauen Sie sich diese Seite an um alle Details zu ihren Fahrplänen und zum Kauf von Tickets zu erfahren.

Tag 2

 

Trainieren im Rock Creek Park - Kostenlose Outdoor-Aktivitäten in Washington, DC

Trainieren im Rock Creek Park - Kostenlose Outdoor-Aktivitäten in Washington, DC

Morgen

Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Besuch der weiten Flächen des National Arboretum im Nordosten von DC. Gehen Sie als nächstes nach Nordwesten und wandern Sie hinein Rock Creek Park, einem großen städtischen Nationalpark, der günstig innerhalb der Stadtgrenzen liegt. Besuchen Sie nach der Wanderung den National Zoo und besuchen Sie einige der exotischsten Tiere der Welt. Machen Sie die Reise nach Theodore Roosevelt Island, einem wenig bekannten Naturjuwel direkt zwischen DC und Virginia. Wenn Sie an einem Wochenende zu Besuch sind, nehmen Sie an einer von Nationalpark Rangern geführten Inselsafari-Tour teil, um Ihren Abenteuergeist zu kanalisieren.

Nachmittag

Nachdem Sie Appetit bekommen haben, suchen Sie sich einen Platz zum Mittagessen in Georgetown. Einheimische lieben Filomena und dem Tony und Joes Meeresfrüchte. Sobald Sie aufgetankt sind, beginnen Sie einen Erkundungsnachmittag. Besuchen Sie eines der vielen Museen der Smithsonian Institution, die sich entlang der Nationale Mall, Einschließlich der Nationalmuseum für amerikanische Geschichte, die eine Sammlung von Sport- und Freizeitausrüstung hat. Direkt neben der Mall im National Portrait Gallery, können Sie sich die Champions-Ausstellung ansehen, die Sportikonen aus Vergangenheit und Gegenwart hervorhebt.

Abend

Schwingen Sie in das Ende Ihres zweiten Tages mit Sonnenuntergang Golfen. Wählen Sie aus drei historischen öffentlichen Golfplätzen in DC: East Potomac Park, Langston oder Rock Creek Park. East Potomac bietet auch einen Minigolfplatz. Etwas außerhalb der Stadtgrenzen in National Harbour, Maryland, Top Welle ermöglicht es allen Könnensstufen, sich zu versammeln, um Punkte-Golfspiele zu spielen und Abendessen und Getränke zu genießen.

Tag 3

Morgen

Wenn Sie zu Ihrem letzten Morgen in DC aufwachen, ziehen Sie Ihre Laufschuhe an! Erkunden Sie die Routen einer von vielen Spezialveranstaltungen die das ganze Jahr über nach Washington, DC kommen. Wenn Ihre Reise um eines dieser Ereignisse herum geplant war, nehmen Sie sich den Vormittag, um Ihr Rennen zu beenden. Einige der größten Veranstaltungen sind die Marine Corps-Marathon; Rock & Roll-Marathon; Die Kirschblüte 10 MeilenUnd DC Radtour. Erstellen Sie Ihre Reiseroute um diese, um die Nischeninteressen einiger Ihrer Kunden zu wecken.

Nachmittag

Wählen Sie Ihr Team und nehmen Sie Ihre nächste Mission an: Besuchen Sie die Internationales Spionagemuseum. Dieses neue Museum verfügt über mehrere Etagen voller interaktiver und lehrreicher Exponate. Kanalisieren Sie Ihren inneren Spion und konkurrieren Sie mit Ihrer Gruppe, um zu sehen, wer das Zeug dazu hat, Undercover zu gehen. Planen Sie viel Zeit für Ihren Nachmittag ein, um die permanenten und wechselnden Attraktionen im Inneren des Gebäudes zu erkunden.

Abend

Wir haben keinen Mangel an unterhaltsamen Aktivitäten zur Auswahl, um Ihre Reise nach DC zu beenden. Kanalisieren Sie Ihren inneren Bowling-Profi, während Sie bei zu Abend essen Nadelstreifen Georgetown, wo Sie Speisen und Getränke direkt auf Ihre Bahn bestellen können! Sie können auch quer durch die Stadt fahren, um Efeustadt und besuchen Sie Kraken Axes, um Ihre Fähigkeiten im Axtwerfen zu testen. Wenn Ihr Interesse eher in der virtuellen Welt der Spiele liegt, seien Sie versichert, auch für Sie ist gesorgt. In dem U-Straße Nachbarschaft, Augment VR Arcade wartet darauf, Sie in Ihrer eigenen virtuellen Videospielwelt zu beherbergen.