Direkt zum Inhalt
Home
Nachhaltigkeit des vernetzten Kapitals

Nachhaltigkeit

Erkunden Sie eine der gesündesten, grünsten und lebenswertesten Städte des Landes.

Die Hauptstadt des Landes hat mit mehr LEED-zertifizierten Gebäuden als jede andere Stadt in den USA und einer zugänglichen Umgebung, in der jedes Regierungsgebäude mit erneuerbarer Energie betrieben wird, einen Weg zu einem umweltfreundlicheren Leben und Treffen geschaffen. Der Clean Energy DC Act, der im Dezember 2018 verabschiedet wurde, ist die erste 100-prozentige Gesetzesvorlage des Landes für erneuerbare Energien und die aggressivste, am schnellsten wirkende Gesetzgebung zum Klimawandel des Landes. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie DC zu einem führenden Unternehmen im Bereich Nachhaltigkeit geworden ist, seinen Unternehmen hilft, ihren COXNUMX-Fußabdruck zu reduzieren und eine gemeinsame Vision für einen nachhaltigen Planeten zu teilen. 

Ein Tag in Ihrem Aufenthalt Nachhaltigkeit

Ein Tag in Ihrem Aufenthalt Nachhaltigkeit

 

 

Verbinden mit Mitarbeiter des Zielorts DC, Sende ein Treffen RFP oder erfahren Sie mehr über nachhaltige Tagungen und Kongresse in unserem Nachhaltigkeits-Whitepaper.

Auszeichnungen

  • #2 Stadt in den USA mit den meisten ENERGY STAR-zertifizierten Gebäuden (US Environmental Protection Agency (EPA), 2018)
  • #3 Grünste Stadt (WalletHub, 2017)
  • 1st LEED Platinum City in the World (US Green Building Council (USGBC), 2017)
  • Mehr LEED-zertifizierte Gebäude als jede andere Stadt in den USA (USGBC, 2017)
  • Eine von vier Städten, die ein Stipendium der Bloomberg American Cities Climate Challenge gewonnen haben (2016)
  • #2 unter den nordamerikanischen Städten für Nachhaltigkeit (Corporate Knights, 2013)
  • Nr. 1 für Umweltpolitik und Nr. 8 insgesamt im Green City Index der USA und Kanadas (Siemens Economist Intelligence Unit, 2011)

starten

  • Sieben Universitäten, die sowohl in ihrem Studienangebot als auch in Bezug auf ihre abteilungsübergreifende und Verbindungen zu Industrie und wichtigen Politikinstituten signifikante Referenzen in Bezug auf Nachhaltigkeit aufweisen.
  • XNUMX Verbände, politische Gruppen und Interessenvertretungen in der Metropolregion konzentrieren sich auf Nachhaltigkeit.
  • US Green Building Council (Gründer von LEED) hat seinen Hauptsitz in DC.
  • Das Department of Energy and Environment (DOEE) ist die führende Behörde für Energie- und Umweltfragen, die Washington, DC, betreffen, und beschäftigt rund 300 Ingenieure, Biologen, Toxikologen, Geologen und Umweltspezialisten. 

Lokale Unterstützung

  • Die Regierung des District of Columbia hat sich zu nachhaltigen Praktiken verpflichtet.
    • Der Clean Energy DC Act, der im Dezember 2018 verabschiedet wurde, ist die erste 100-prozentige Gesetzesvorlage des Landes für erneuerbare Energien und die aggressivste, am schnellsten wirkende Gesetzgebung zum Klimawandel des Landes.
    • Washington, DC ist Teil der C40-Initiative, einer Gruppe von über 90 Städten auf der ganzen Welt, die sich der Suche nach evidenzbasierten und mutigen Klimaschutzlösungen verschrieben hat.
    • Bürgermeisterin Muriel E. Bowser ist Mitglied des Global Covenant of Mayors for Climate & Energy.
  • Die DC Green Bank ist ein innovatives politisches Instrument, das öffentliche Mittel verwendet, um private Investitionen anzuziehen, mit dem Ziel, erneuerbare Energien auszubauen, Energiekosten zu senken, Treibhausgasemissionen zu reduzieren, grüne Arbeitsplätze zu schaffen und die Widerstandsfähigkeit zu erhöhen.
  • Cities100 ist eine Initiative der Nachhaltigkeits-Denkfabrik Sustainia, C40 (eine Gruppe globaler Bürgermeister) und der dänischen philanthropischen Agentur Realdania, um die 100 führenden Städtelösungen für den Klimawandel zu finden, von denen drei aus Washington, DC stammen:​
    • DC hat im Rahmen seines Bike-Sharing-Programms kostengünstige Mitgliedschaften eingeführt, um sicherzustellen, dass gesunde, umweltfreundliche Verkehrsmittel weit verbreitet sind.
    • Die DC hat die Finanzierung von immobilienbewerteter sauberer Energie (PACE) auf ein lokales, erschwingliches Wohnprojekt angewendet, wodurch Immobiliengelder eingespart wurden, da sie Klima- und Energiegerechtigkeit fördert.
    • Die größte thermische Hydrolyseanlage der Welt hilft DC dabei, Bioenergie effizienter zu produzieren und gleichzeitig Abfall in eine produktive Ressource zu verwandeln.

Innovation

  • Zwanzig nationale und internationale nachhaltige Startups in der Metropolregion wie Clean Choice Energy und Arcadia Power
  • Potential Energy DC ist ein Inkubator von 16 Organisationen, die sich der Förderung von Energie- und Nachhaltigkeits-Startups in DC widmen.
  • Der 62,000 Quadratmeter große Hauptsitz der American Geophysical Union ist die allererste Netto-Null-Energie-Renovierung eines bestehenden Gebäudes in DC.

Entdecken Sie den DC Nachhaltigkeitsleitfaden, Ihre umweltfreundliche Reiseressource für nachhaltige Hotels in Washington, DC, umweltfreundliche Attraktionen, Lebensmittel aus der Region und mehr.

Möchten Sie mehr über Washington, DC als führendes Ziel für Branchentreffen erfahren? Verbinden mit Mitarbeiter des Zielorts DC für weitere Informationen oder lesen Sie unsere Nachhaltigkeitsweißbuch.

Partnerinhalt
Partnerinhalt