Direkt zum Inhalt
Startseite

KARTE IT

Mapit-Symbol Schließen-Symbol
Kai am Wasser im Frühling

19 Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten im The Wharf in Washington, DC



Die Wiederbelebung des historischen Southwest & The Wharf-Viertels von DC hat zu einem der angesagtesten Reiseziele der Stadt für Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und Unterhaltung geführt – alles auf dem Wasser.

Heimat des landesweit am längsten kontinuierlich betriebenen Fischmarktes im Freien, The Wharf hat sich zu einem der aufregendsten Reiseziele am Wasser in DC entwickelt. Die nachhaltige Unterhaltung, Gastronomie und Einzelhandel verbindet den Rest des Bezirks mit rest Südwesten & The Wharf und verfügt über ein zugängliches Flussufer mit vier verschiedenen Piers, von denen jeder sein eigenes Thema und seine eigenen Aktivitäten hat. Machen Sie sich mit dem Wasser, dem Shuttlebus oder dem Fahrrad auf den Weg und genießen Sie öffentliche Piers und Parks, lokal gewachsene Gastronomiekonzepte und eine Show in den neuesten Musiklokalen der Stadt. The Wharf liegt günstig nur vier Blocks von der Nationale Mall.

01

Sehen Sie sich eine Show im The Anthem an

The Anthem at The Wharf an der Southwest Waterfront - Restaurant, Shopping und Unterhaltung in Washington, DC

Die Hymne löst das uralte Problem prominenter Rocker und heißer Hip-Hop-Stars, wenn sie in DC auftreten: Was ist größer als die legendärer 9:30 Club aber intimer als eine Arena? Die Antwort ist die akustisch optimierte Konzerthalle mit 6,000 Plätzen, die von IMP (bekannt als 9:30 Club) betrieben wird. Sehen Sie, wer bald kommt.

02

Iss all das Essen!

The Wharf hat im Wesentlichen seine eigene Restaurantszene, die mit Michelin-Sternen ausgezeichnete Köche, Fast-Casual-Favoriten und vieles mehr präsentiert. Die kulinarischen Kreationen von Fabio Trabocchi sind kein Geheimnis, aber die mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Haube hinter Fiola bringt spanische Gerichte – speziell auf Mallorca heimische Küstengerichte – an die Küste von DC Del Mar. Es gibt auch Das Leben, ein atemberaubendes und elegantes Restaurant mit fantastischem Blick auf das Wasser von seiner Außenterrasse. Raffinierte mediterrane Vibes sind im Überfluss vorhanden und Hauptgerichte wie die handgemachten Hummerravioli sind sofort ein Liebling der Fans. Wenn Sie eine Guacamole- und Margarita-geladene Fiesta mit einem Instagram-würdigen Blick auf das Wasser kombinieren möchten, dann ist das 400-Sitzplatz Mi Vida ist der richtige Ort für Sie. In der Nähe spezialisieren sich Küchenchef Cathal Armstrong und seine Frau Meshelle auf philippinische, thailändische und koreanische Küche Kaliwa, ein lebhaftes Restaurant mit 185 Sitzplätzen, das Flussblick mit vielseitiger asiatischer Küche verbindet. Und was wäre ein Essen am Wasser ohne Austern? Schlürfen Sie Muscheln bei lokalen Favoriten Hanks Oyster Bar und Rappahannock Austernbar. Aber das ist noch nicht alles – sehen Sie sich mehr an Restaurants in The Wharf.

03

Besuchen Sie den städtischen Fischmarkt

Jessies gekochte Meeresfrüchte

Der städtische Fischmarkt in The Wharf ist der älteste kontinuierlich betriebene Open-Air-Fischmarkt in den Vereinigten Staaten, der auf das Jahr 1805 zurückgeht. Der Markt ist nach wie vor ein ikonisches Ziel für hungrige Einheimische und versierte Besucher, die frischen Fisch, Krabben und gekochte Meeresfrüchte suchen. Im Laufe der Jahrhunderte hat dieses Juwel eine sich ständig ändernde Auswahl an Verkäufern und Restaurants gezeigt, darunter Lebensmittelverkäufer, Austernboote, Köder- und Angelgeschäfte und Holzhändler.

04

Jamme im Pearl Street Warehouse

Booker T. Jones im Pearl Street Warehouse on The Wharf - Live Music Venue in Washington, DC in

Ein Spaziergang durch die kopfsteingepflasterte Pearl Street führt Sie direkt zu Lager in der Pearl Street, The Wharfs gemütlicher Veranstaltungsort, der die Americana-Vibes legendärer Musikhallen im ganzen Land kanalisiert. Erleben Sie Ihren Lieblingsrock-, Country- oder Blues-Künstler hautnah, denn jeder Sitzplatz befindet sich in der ersten Reihe und Sie sind nie mehr 25 Meter von der Bühne entfernt. Die harmonischen Kombinationen aus klassischer All-American-Diner-Küche, Craft Brews und Cocktails machen einen Ausflug ins The Pearl zu einem musikalischen Erlebnis, das Sie so schnell nicht vergessen werden. Schauen Sie sich das Line-Up an und planen Sie Ihren Besuch.

05

Kann nicht aufhören, wird nicht am Recreation Pier aufhören

Erholungspier am Wharf

Auf dem Recreation Pier können Sie in Liegestühlen ein Sonnenbad nehmen, an einem der Außenschreibtische Platz nehmen oder auf einer modernen Schaukel hin und her schwingen, während Sie die herrliche Aussicht auf den Washington Channel bewundern. Für noch mehr Abenteuer besuchen Sie Das Bootshaus am Kai und mieten Sie ein Kajak oder ein Stand-Up-Paddleboard, um aufs Wasser zu gehen. 

06

Hol dir etwas von lokalen Geschäften

Besucher von The Wharf an der Southwest Waterfront - Wo man im The Wharf in Washington, DC, essen, einkaufen und spielen kann

Neben einer Reihe von Restaurants bietet The Wharf eine große Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten, von lokalen Kunsthandwerkern bis hin zu globalen Marken. Probier das aus vollständige Liste der Geschäfte, darunter Shop Made in DC, Politics & Prose, The Spa at The Wharf und viele mehr.

07

Transportieren Sie sich zum Transit Pier

Wassertaxi am Transit Pier von The Wharf vor The Anthem - Southwest Waterfront in Washington, DC

Wassertaxis halten an diesem Pier, aber es gibt auch viel Spaß und Spiel. Im Sommer bietet die Seebrücke einen Minigolfplatz, der im Winter zu einer Eislaufbahn wird. Nehmen Sie Platz auf den eingebauten Stufen des Piers und genießen Sie die Unterhaltung auf der Floating Barge. Wenn Sie auf der Suche nach noch mehr großartigen Melodien sind, führt Transit Pier direkt zu The Anthem, einem der rockigen Musikorte von DC.

08

Schauen Sie sich den Veranstaltungskalender von The Wharf an und sehen Sie, was kommt

Familienfreundliches Tageskonzert im The Wharf an der Southwest Waterfront - Familienfreundliche Aktivitäten in Washington, DC

Southwest & The Wharf kann auf eine Erfolgsbilanz bei der Ausrichtung einzigartiger, einzigartiger Events zurückblicken. Nun, The Wharf bereichert den Kalender mit allem, von Pumpkin Palooza und Zombie Rides bis hin zur Holiday Boat Parade des Bezirks und dem Rennen der Chihuahuas auf Cinco de Mayo. Auschecken die neuesten anstehenden Veranstaltungen am Kai.

09

Machen Sie es sich bei 'The Torch' gemütlich, The Wharfs Version eines Leuchtturms

The Torch at The Wharf an der Southwest Waterfront - Wo man im The Wharf in Washington, DC, essen, einkaufen und spielen kann

Das offizielle Leuchtfeuer der Wharf begrüßt Schiffe, die langsam die Ruhezone passieren. Aber es ist auch gut für Pier-Besucher, die sich um The Torch drängen und die 14 Meter lange gasbetriebene Flamme bestaunen können. 

10

Informieren Sie sich über Ihre Lektüre bei Politik & Prosa

Politik und Prosa im The Wharf an der Southwest Waterfront - Unabhängiger Buchladen in Washington, DC

DCs berühmter Indie-Buchladen hätte keinen aufregenderen Ort finden können, um seinen zweiten stationären Standort zu eröffnen. P&P-Anhänger können von diesem Ort auf dem Wasser mehr davon erwarten, darunter häufige Autorenbesuche, Signierstunden und ein Café vor Ort.

11

Antworte mit "Ja" zu jeder Veranstaltung am District Pier

Konzert im The Wharf's District Pier an der Southwest Waterfront - Unterhaltungs- und Speiseziel in Washington, DC

Der größte Pier von The Wharf ragt 450 Fuß heraus und wurde als fotofreundlicher, beeindruckender offener Raum für die Ausrichtung von Veranstaltungen konzipiert. Diesen Punkt nach Hause zu bringen ist das Dockmaster Building am Ende des Piers, das vom Boden bis zur Decke reicht und Hochzeiten und andere private Veranstaltungen beherbergt. Der Pier dient als brillanteste Kulisse von The Wharf für öffentliche Festivals und private Veranstaltungen und beherbergt große Galas sowie Aufführungen im Freien. 

12

Chillax im 7th Street Park

Grünfläche im The Wharf an der Southwest Waterfront - Die besten Aktivitäten im The Wharf in Washington, DC

Entspannen Sie in der grünen Umgebung dieses natürlichen Parks am Flussufer. Wanderwege und Picknickplätze sind nur einige der Besonderheiten des 7th Street Park, aber das Coolste ist vielleicht das Wasserwerk: ein interaktiver Brunnen mit Tüllen, Kühldüsen und mehrfarbigen LED-Leuchten.

13

Nehmen Sie den Southwest Shuttle zum The Wharf ...

Wird täglich alle 10 Minuten ausgeführt, die kostenloser öffentlicher Shuttlebus Sitzt 50+ Passagiere und macht vier Haltestellen. Der Bus ist in einem eleganten All-Water Wrap ausgestattet und holt und bringt Sie an der U-Bahn/VRE-Station L'Enfant Plaza, der National Mall in der 7th Street und Independence Avenue SW, L'Enfant Plaza in der 10th Street SW und Der Kai.

14

Oder rufen Sie ein Wassertaxi von Georgetown an

Wassertaxi am The Wharf an der Southwest Waterfront - Anfahrt zum The Wharf in Washington, DC

Was ist cooler als ein kostenloser Shuttle? Mit einem Wassertaxi zum Transit Pier rollen. The Wharf bedient derzeit Wassertaxis von GeorgetownAltstadt von Alexandria in Virginia und Nationalhafen in Maryland.

15

Fahren Sie mit dem Free-to-Ride Wharf Jitney zum East Potomac Park

Kostenloses Jitney-Boot in The Wharf an der Southwest Waterfront - Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten in Washington, DC

Steigen Sie an Bord der hundefreundlichen, motorisierten 12-Sitzer-Fähre und bestaunen Sie Naturwunder – wie die Kirschblütenbäume, die das Wasser säumen. Sie können nimm die Jitney vom Recreation Pier und landen Sie im weitläufigen East Potomac Park, wo Sie einen Golftag auf drei Arten verbringen können: normales Golf, Minigolf oder Foot-Golf (denken Sie an: Fußball, aber auf einem Golfplatz mit riesigen Löchern). Tennis, Radfahren, Laufen und Schwimmen runden das Angebot ab, das Sie vor der Rückfahrt zum The Wharf – kostenlos – unternehmen können.

16

Übernachten Sie in einem der drei Hotels von The Wharf

Posten Sie unter Baldachin von Hilton Washington DC The Wharf, Hyatt House Washington DC / The Wharf or InterContinental Washington DC - The Wharf. Atemberaubender Blick auf das Wasser in fast jedem Zimmer, eine Dachbar namens Whiskey Charlie und ein ganztägig geöffnetes Café im Euro-Stil finden Sie im Canopy. Planen Sie einen längeren Aufenthalt? Dann ziehen Sie Hyatt House in Betracht, wo die fast 150 Suiten mit einer voll ausgestatteten Küchenzeile ausgestattet sind – perfekt, um den Fang des Tages vom historischen Fischmarkt zuzubereiten. Das luxuriöse InterContinental Hotel verfügt über 278 elegant gestaltete Gästezimmer und Suiten.

17

Sehen Sie Live-Musik auf der Union Stage

The Anthem und Pearl Street Warehouse sind nicht Ihre einzigen Optionen für Konzerte in The Wharf. Union Stage bietet a gepackter Kalender das eine breite Palette unabhängiger Handlungen umfasst. In der intimen Umgebung können Sie eine gesunde Dosis Sound genießen und im Tap Room Bier und Pizza bestellen. Wir empfehlen dringend, sich mit diesem dynamischen Ort vertraut zu machen, da er zu einem beliebten Reiseziel in Wharf werden wird.

18

Essen und trinken Sie sich durch Nicholas Stefanellis Officina

Werkstatt – „Werkstatt“ auf Italienisch – ist das Meisterwerk des Sternekochs Nicholas Stefanelli und der Treffpunkt für alles, was mit der italienischen Küche zu tun hat. Die erste Etage dieses außergewöhnlichen Komplexes beherbergt einen Gourmetmarkt und ein erhöhtes Café ohne Reservierung, in dem tagsüber hausgemachtes Gebäck und Espresso und nachts italienische Klassiker gepaart mit Cocktails serviert werden. Gehen Sie nach oben und Sie werden die ungezwungene Trattoria finden (denken Sie an handgemachte Pasta und erstklassiges Fleisch vom Markt im Erdgeschoss), eine "Bibliothek", die sich ganz dem Amaro und Terrazza widmet, einer ganzjährig geöffneten Bar auf dem Dach. Essen Sie sich durch diesen kulinarischen Spielplatz und lassen Sie Ihre Nacht mit Blick auf den Potomac River und einem Cocktail an den gemütlichen Feuerstellen im Terrazza ausklingen.

19

Sag 'namaste' auf dem Pier

Im The Wharf gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich zu bewegen und Erholung oder Fitness zu genießen. Sehen Sie sich die Reiseziele an Website für eine Übersicht der Aktivitäten. Halten Sie außerdem bei schönem Wetter Ausschau nach Outdoor-Fitnessaktivitäten an den Piers von The Wharf.

Partnerinhalt
Partnerinhalt