Direkt zum Inhalt
Meetings
search search search search search search
search
Startseite
Adam Morgan

Die besten Restaurants in Adams Morgan

Ihr Reiseführer zu den besten Restaurants in und um die vielseitige 18th Street von DC

Adam Morgan ist für seine Millennial-freundliche Szene bekannt, die eine vielfältige Mischung aus Bars und Lounges sowie angesagten Geschäften mit Kleidung, Möbeln und Schallplatten bietet. Allerdings ist die aufstrebende Restaurantszene des Viertels – die für eines ihrer Restaurants einen Michelin-Stern erhielt und mehrere RAMMY-Nominierte und -Gewinner hervorbringt – ein weiterer Grund, das kulturelle Zentrum zu besuchen.

 

Fantastische Feste

Gegründet von drei Veteranen der DC-Restaurantszene, Tail Up Ziege ist spezialisiert auf mediterrane trifft karibische Spezialitäten mit Schwerpunkt auf Brot und Pasta. Die Speisekarte erregte die Aufmerksamkeit der Michelin Guide, die dem Restaurant einen begehrten Stern verlieh.

Ein ähnliches Konzept vom selben Team, Nachtschwärmerstunde bietet eine ständig wechselnde Speisekarte, die Pasta und erlesenen Weinen gewidmet ist.

Ein fester Bestandteil der Columbia Road, senkrecht zur Hauptstraße entlang der 18th Street, Perry bietet ein schickes kulinarisches Erlebnis und eine japanisch inspirierte Auswahl. Etwas weniger formell, aber nicht weniger lecker, Dachdecker Union bietet amerikanische Küche in einem dreistöckigen Haus, das auch Live-Musik und eine Cocktailbar bietet.

Für erstklassiges Barbecue besuchen Sie Pitmaster Rob Sonderman's Föderalistisches Schwein, wo die Gäste acht verschiedene Fleischsorten stundenlang geräuchert genießen können. Kommen Sie früh – das zartschmelzende Fleisch ist bekannt dafür, dass es täglich ausverkauft ist.

Köstlich vielfältig

In AdMo mangelt es nicht an köstlichen ethnischen Häppchen. Gemütlich Lapis verwöhnt seine Gäste mit Afghanistans „bestgehütetem Geheimnis“ (psst … es sind Gemüsegerichte) sowie Kebabs und Teigtaschen auf Fleisch- und Gemüsebasis. Entlang des 18th Street-Korridors: Shibuya-Restaurant lockt Gäste mit japanischem Streetfood und täglicher Happy Hour an, während es mit dem Michelin Bib Gourmand ausgezeichnet wird Elfegne serviert authentisches äthiopisches Essen und Bukom Café entfacht westafrikanische Aromen. Für koreanische Hausmannskost gehen Sie zu BUL.

Die Tamarinde bietet seit den 80er Jahren el-salvadorianische Gerichte an, darunter Pupusas und Empanadas Baja Tap bietet eine lebendige und moderne Interpretation der mexikanischen Küche auf zwei Etagen und einer Dachterrasse. Machen Sie weiter so mit der Fiesta Johnny Pistolen für einige von Los Angeles inspirierte mexikanische Tacos (und viel Tequila!).

Gerechtes Gelage

Keine Diskussion über das Nachtleben in diesem geschäftigen Viertel ist vollständig ohne die Erwähnung von Frau Orgel. Das Restaurant/Bar/Live-Musik-Veranstaltungsort ist seit zwei Jahrzehnten ein fester Bestandteil von Adams Morgan und serviert eine Auswahl an Bar-Favoriten (Spezialitäten werden jeden Abend angeboten). Bands spielen und DJs legen auf den beiden Etagen praktisch jeden Abend der Woche auf und schaffen eine lebendige Atmosphäre, die die lokalen Gäste lieben. 

Adams Morgan ist auch für Bourbon-Liebhaber zu einer Anlaufstelle geworden. Jack Rose Speisesaal bietet eine der größten Whisky-Auswahl des Landes mit einer Reihe von Snacks und Gerichten, die perfekt zu Ihrer Auswahl passen. Wenn Ihnen Cocktails lieber sind, kommen Sie vorbei Tiki am 18. für eine Vielzahl tropischer Tiki-Getränke.

In der Nachbarschaft gibt es auch gemütliche Restaurants, die zum Verweilen einladen, die sich perfekt für ein einfaches Essen am Tag nach einem langen Abend eignen. Das Diner und sein Nachbar, Stelldichein, befinden sich unter dem Dach desselben Eigentümers. Beide bieten gutes Essen und sind ein großartiger Ort, um sich zurückzulehnen und mit der Wochenendzeitung (oder Ihrem iPad) zu entspannen.

Auf dem Markt für kräftige Aromen und geröstete Brötchen? Suchen Sie nicht weiter als in dem global inspirierten Late-Night-Burger-Lokal von Küchenchef Alex McCoy Glücksbrötchen, das bis in die frühen Morgenstunden eine köstliche kulinarische Weltreise bietet. Zu den verlockenden Kreationen des Hotspots gehören ein Burger mit flüssigem Ei, belegt mit Gouda, eingelegter Roter Bete und gegrillten Zwiebeln und Ananas, gegrillte Tandoori-Hähnchen-Sandwiches und sogar Curry-Chips.