Direkt zum Inhalt
Start

AEF GIBT EMPFÄNGER DES STIPENDIENPREISES 2022 BEKANNT

Acht DC-Studenten erhalten jeweils 2,500 US-Dollar, um sich in der Hotellerie- und Tourismusbranche weiterzubilden

 

Washington, DC – Die American Experience Foundation (AEF) gab heute die Empfänger ihrer Stipendienpreise 2022 bekannt. Die Stipendien unterstützen Studenten der vier Akademien für Gastgewerbe und Tourismus in Washington, DC (Ballou High School, Jackson-Reed High School, Columbia Heights Educational Campus, Maya Angelou PCHS), zwei Akademien für kulinarische Künste (Ballou High School, Roosevelt High School), und Alumni der Akademie in der Hochschulbildung. AEF hat in den letzten acht Jahren 50 Stipendien mit einem Gesamtwert von über 100,000 US-Dollar vergeben.

 

Die diesjährigen Gewinner sind:

AEF-Stipendien

 Damek Bennett, Maya Angelou Public Charter School '22

 Kaiya Lewis, öffentliche Charterschule Maya Angelou '22

 Antonio Newton, öffentliche Charterschule Maya Angelou '22

 Anura Sharma, Columbia Heights Bildungscampus (CHEC) '22

 Nana Sissoko, Jackson-Reed-Highschool '22

 

AEF Alumni-Stipendien

 Cenaria Fells-Watson, Towson University (CHEC '21)

 Britney Rivera-Martinez, Cornell University (Jackson-Reed '19)

 

David Iselin Memorial Stipendium für Zivildienst

 Jean-Pierre Roberts, Jackson-Reed-Highschool '22

 

AEF zielt darauf ab, das Leben von Highschool-Schülern in Washington, DC, durch Bildungsmöglichkeiten zu bereichern, um die nächste Generation von Fachleuten aus dem Gastgewerbe heranzubilden. Das AEF-Stipendienprogramm vergibt 2,500 US-Dollar an verdiente Studenten und Alumni, die in der Schule, bei der Arbeit und in ihren Gemeinden Erfolg, Führungsqualitäten und Dienste bewiesen haben.

 

„Die American Experience Foundation liegt mir sehr am Herzen“, sagte Elliott L. Ferguson, II, Präsident und CEO von Destination DC. AEF ist der offizielle gemeinnützige Partner von Destination DC. „Von all den Dingen, die wir als Organisation tun, ist es beeindruckend, Studenten etwas zurückzugeben und Geschichten darüber zu hören, wie ihre Zeit bei DDC ihre Karriereziele beeinflusst hat. Ob es sich um ein Praktikum in einem unserer örtlichen Hotels oder ein Stipendium für eine Karriere im Management handelt, wir sind stolz darauf, die Entwicklung der nächsten Generation von Führungskräften der Hotellerie zu unterstützen.“

 

US-Reisen und -Tourismus unterstützten 16.5 2019 Millionen Arbeitsplätze und 79,675* Arbeitsplätze allein in Washington, DC. Als die Coronavirus-Pandemie begann, verlor die Branche 5.6 Millionen Arbeitsplätze und gehörte zu den am stärksten betroffenen Branchen unter den Arbeitskräften. Heute stellt sich die Branche mit 16.7 Millionen Arbeitsplätzen (Stand April 2022) wieder ein. Neue Jobs erfordern vielfältige Fähigkeiten mit vielen verschiedenen Hintergründen. AEF bietet der lokalen Jugend eine Einführung in die Vorteile des Reisens, berufliche Erfahrungen mit verschiedenen Bereichen der Tourismus- und Gastgewerbebranche und eine lebenslange Wertschätzung für die Geschichte und Kultur von Washington, DC.

 

„Für diese Wissenschaftler ist es wichtig zu wissen, dass sie in uns einen Verfechter haben und dass ihre Erfolge von der gesamten Hospitality- und Tourismus-Community in Washington, DC, gefeiert werden“, sagte Claire Carlin, Executive Director von AEF. „Diese Stipendien ergänzen das Programmangebot von AEF, das sowohl Academy-Studenten als auch Alumni auf ihrem Karriere- und Bildungsweg unterstützt. Wir sind besonders stolz darauf, Jean-Pierre „JP“ Roberts das David Iselin Community Service Stipendium zu verleihen. JPs Arbeit im AEF Student Advisory Committee und seine vielen Erfolge in der Schule, seine Praktika und seine ehrenamtlichen Führungspositionen ehren das Leben und Vermächtnis unseres verstorbenen Kollegen.“

 

Von 2015 bis 2021 vergab AEF Stipendien in Höhe von 92,000 USD an 42 Studenten. Die Auszeichnungen basieren auf dem nachgewiesenen Bedarf des Bewerbers, soliden akademischen Leistungen und Interesse an einer Karriere im Gastgewerbe.

 

„Nach den Stipendien für 2022 haben wir 100,000 US-Dollar an Auszeichnungen überschritten und sind bereit, die nächsten 100,000 US-Dollar aufzubringen, um Studenten und Absolventen unserer Programme dabei zu helfen, ihre Karriereziele zu erreichen“, sagte Carlin. „Wir ermutigen online zu Spenden unter americanexperiencefoundation.org/donates"

 

In diesem Herbst gründete AEF a Studentischer Beirat um sicherzustellen, dass wichtige Stakeholder eine Stimme bei der Führung der strategischen Vision der Stiftung haben. Führungskräfte aus allen sechs Akademien, sowohl aktuelle Studenten als auch Alumni, werden dabei helfen, mit ihren Kollegen zu kommunizieren und sie zu unterstützen, wo immer sie sich auf ihrem College- und Karriereweg befinden, und ein branchenführendes Netzwerk von Kollegen aufbauen, das von DC bis in die ganze Nation reicht.

 

AEF begrüßte seine Eröffnung Vorstand im März, bestehend aus 15 Führungskräften, die Gastgewerbeunternehmen in nationalen und lokalen Unternehmen vertreten. Sie unterstützen die Mission von AEF, indem sie sich an unseren Personalentwicklungsinitiativen beteiligen, Praktika veranstalten, Stipendiengewinner ermitteln und das Bewusstsein für AEF in der Gemeinschaft schärfen.
 

Stuhl - Michael Akin, Präsident von LINK Strategic Partners

Stellvertretender Vorsitzender - Greg Casten, Co-Vorsitzender, Präsident, Oceanpro Industries Sekretärin - Gail Smith-Howard, General Manager, Hyatt Regency Washington auf dem Capitol Hill

Schatzmeister - Stacy Eacho Smith, stellvertretende Direktorin der Abteilung für staatliche Initiativen, DC Department of Employment Services

 

At-Large-Mitglieder

Nizam Ali, Miteigentümer, Bens Chili Bowl

Lajja Ashar, Gebietsleiterin (Boston, DC, Charlotte), Booking.com

Michael Borris, Direktor für Global Accounts, Encore

Jake de Boer, Kundenbetreuer im Gebiet DC, Booking.com

Elliott L. Ferguson, II, Präsident und CEO, Destination DC

Abby Himmelrich, Lehrerin, McLean School

Tanisha Lewis, Vizepräsidentin für Vielfalt, Inklusion und soziale Auswirkungen, Metropolitan Washington Airports Authority

James MacGregor, Vizepräsident Lokale Märkte, American City Business Journals, Inc

John McDonnell, Präsident, Clydes Restaurant Group

Thomas Penny, Präsident, Donohoe Hospitality Services

Michael Riley, ‎Geschäftsführer, Big Bus Tours DC

 

Über: Die American Experience Foundation (AEF) bereichert das Leben von Studenten und jungen Menschen durch inspirierende Reiseerlebnisse, Bildungsmöglichkeiten und Verbindungen zu Fachleuten, um die nächste Generation von Führungskräften der Hotellerie heranzubilden. AEF ist die gemeinnützige Organisation, die mit Destination DC, Washington DCs offizieller Marketingorganisation für Reiseziele und Kongress- und Tourismusunternehmen, verbunden ist.

 

*Quellen: World Travel & Tourism Council, IHS Markit

Susan O'Keefe
Media Relations

13. Mai 2022


Medienkontakte

Danielle Davis
Director of Communications
Julie Marshall
Manager für inländische Medienbeziehungen
Susan O'Keefe
Media Relations Manager, Handel
Nicole Nußbaum
Internationaler Media Relations Manager