Direkt zum Inhalt
Meeting-Planung
search search search search search search

Der Traum eines Mittsommerreisenden: Das neu renovierte Wahrzeichenmuseum, außergewöhnliche Festivals, Sportarten und Veranstaltungen machen DC zu einem beliebten Reiseziel

Die Folger Shakespeare Library schließt mit Spannung erwartete Modernisierungen ab, während Sport-, Festival-, Kunst- und Kulturveranstaltungen weitere Gründe für einen Besuch darstellen

WASHINGTON, DC – Destination DC, die offizielle Destinationsmarketingorganisation der Hauptstadt des Landes, heißt Besucher willkommen, diesen Sommer die Wiedereröffnung eines denkmalgeschützten Museums und interessante neue Ausstellungen zu erleben. In Kombination mit einem vollen Kalender mit Sportveranstaltungen, Festivals und kostenlosen Veranstaltungen wird DC zur perfekten Stadt für einen unvergesslichen Kurzurlaub. Beginnen Sie mit der Planung Ihrer Reise unter washington.org/summer.

 

Am 21. Juni feiert die Folger Shakespeare Library mit der weltweit größten Shakespeare-Sammlung nach einer umfassenden, vierjährigen Renovierung ihre feierliche Wiedereröffnung. Der neu gestaltete Raum wird über zwei moderne, hochmoderne Ausstellungshallen mit literarischen und historischen Werken verfügen, die selten der Öffentlichkeit gezeigt wurden. Einladende neue Gärten, kollaborative Forschungsräume und erweiterte Besuchereinrichtungen, die auf Inklusivität und Zugänglichkeit ausgelegt sind, sind nur einige der Ergänzungen zu diesem Wahrzeichen des Capitol Hill.

 

Die Stadt verfügt über eine Fülle an neuen und renovierten Hotels, die es zu entdecken gilt. Das berühmte St. Regis, Four Seasons und Capital Hilton haben allesamt Renovierungsarbeiten vorgestellt. Zu den aufregenden Rebrandings gehören das Hotel alias Washington Circle in Foggy Bottom und das Hotel Nell – Union Market im aufstrebenden NoMa. Darüber hinaus wird erwartet, dass ein Teil der schrittweisen Erweiterungen des mit Spannung erwarteten Hotels Salamander DC, das an der revitalisierten Southwest Waterfront liegt, bis zum Ende des Sommers abgeschlossen sein wird. Ein luxuriöses zweistöckiges Spa und das neue Restaurant von Küchenchef Kwame Onwuachi, Dōgon, werden folgen. Potenzielle Reisende können Angebote finden und direkt buchen unter Stay.washington.org.

 

„Diesen Sommer gibt es nur einen Ort, an dem man den Tag damit verbringen kann, sich mit der Arbeit von Virtuosen wie Shakespeare auseinanderzusetzen, und dann die Nacht damit verbringen kann, die Arbeit gefeierter Köche zu genießen“, sagte Elliott L. Ferguson, II, Präsident und CEO von DDC. „Es gibt nur einen Ort, an dem man Starkonzerte, Kulturfeste und Feuerwerke vor ikonischer Kulisse kostenlos sehen kann. Es gibt nur einen Ort, an dem Sie diese Kombination aus Spannung und Wert finden können.“

 

Der Sommer wird durch ikonische Feste und Veranstaltungen hervorgehoben, insbesondere an Feiertagswochenenden. Ehren Sie aktive Militärangehörige und Veteranen bei der Ehrenfahrt „Rolling to Remember“, dem patriotischen Konzert (26. Mai) und Amerikas größter Memorial Day-Parade (27. Mai). Feiern Sie die LGBTQ+-Community von DC während der Capital Pride (31. Mai bis 9. Juni), einem Auftakt zur WorldPride in der Hauptstadt des Landes im nächsten Sommer. Das diesjährige Smithsonian Folklife Festival (26. Juni – 1. Juli) feiert die lebendigen Traditionen indigener Völker und fällt mit dem 20-jährigen Jubiläum des National Museum of the American Indian zusammen. Amerikas Geburtstagsfeier beginnt mit einer klassischen Parade am 4. Juli, gefolgt von einem „A Capitol Fourth“-Konzert und einem Feuerwerk in der National Mall. Am Labor Day-Wochenende feiert das DC JazzFest sein 20-jähriges Jubiläum mit Auftritten in der ganzen Stadt.

 

Der Sommer beinhaltet auch ein hochkarätiges Sportprogramm. Erleben Sie die Washington Nationals, DC United, Washington Spirit und Washington Mystics in Aktion. Die Nr. 1-Auswahl Caitlin Clark und die Indiana Fever treffen am 6. Juni in der Capital One Arena auf die Nr. 7-Auswahl der Mystics, Aaliyah Edwards. Die US-amerikanische Fußballnationalmannschaft der Männer veranstaltet am 8. Juni im Commanders Field ein Freundschaftsspiel gegen Kolumbien Die internationale Legende Lionel Messi und Argentinien treffen am 14. Juni auf Guatemala. Das US-Rugby-Nationalteam der Männer empfängt Schottland am 12. Juli im Audi Field. Die Mubadala City DC Open kehren vom 27. Juli bis zum Rock Creek Park Tennis Center zurück. 4.

 

Feste und Veranstaltungen

  • Die National Memorial Day Parade: Unsere heilige Ehre, Mai 27
    Erzählen Sie die Geschichte der amerikanischen Opfer entlang der Constitution Avenue durch historische Nachstellungen, Veteranen und aktives Militärpersonal, mit musikalischen Darbietungen und Auftritten von Prominenten.
  • Kapital Stolz, 31. Mai – 9. Juni
    Feiern Sie mit der LGBTQ+-Community und ihren Verbündeten bei der beliebten Tradition, die die LGBTQ+-Geschichte würdigt und die Entwicklung der LGBTQ+-Viertel in DC würdigt. Beachten Sie, dass DC hosten wird WorldPride .
  • Clipper Round the World Yachtrennen, 17., 21.-23. Juni
    Zum ersten Mal wird die Hauptstadt des Landes als Austragungshafen und Teampartner für diesen anspruchsvollen Wettbewerb fungieren. Nach mehr als 10 Monaten auf See werden die 11 Teams voraussichtlich am 17. Juni in DC eintreffen. Am Wharf wird es eine spannende Aktivierung geben.
  • Smithsonian Folklife-Festival, 26. Juni – 1. Juli
    Das kostenlose Festival würdigt internationale Kulturen auf der National Mall mit Kunsthandwerksausstellungen, Live-Musik und Kochvorführungen. Die Ausgabe 2024 feiert die indigenen Stimmen Amerikas und das National Museum of the American Indian, das dieses Jahr 20 Jahre alt wird.
  • DC/DOX-Filmfestival, 13. bis 16. Juni
    Die zweite jährliche Veranstaltung findet in Theatern im gesamten Bezirk statt.
  • Freiheitsfeier im JuniJuni 19
    Das Anacostia Community Museum bietet einen ganzen Tag lang eine kostenlose Feier an. Das Nationalmuseum für afroamerikanische Geschichte und Kultur bietet am 15. Juni außerdem eine kostenlose Gemeinschaftsfeier zum Thema „Freiheit, Bewegung und Migration“ an.
  • Independence Day, Juli 4
    Es gibt nichts Schöneres, als das Feuerwerk vor der ikonischen Skyline von DC mit seinen Denkmälern und Denkmälern zu sehen, vor allem kostenlos. Hier ist eine Liste der besten Orte zum Zuschauen.
  • Brokkoli-Stadtfest, 27.-28. Juli
    Zu den Headlinern im Audi Field gehören dieses Jahr Megan Thee Stallion, Gunna und Concrete Family.
  • Otakon, 2.-4. August
    Die familienfreundliche Veranstaltung im Walter E. Washington Convention Center wird von Fans asiatischer Medien, Unterhaltung und Popkultur, darunter Anime, Manga, Musik, Filme und Videospiele, geleitet und ist ihnen gewidmet.
  • Nationales Buchfestival, 24. August
    Eine kostenlose, beliebte jährliche Feier mit Büchern aller Art, von Kindergeschichten bis hin zu epischen Romanen, kuratiert von der Library of Congress.
  • DC JazzFest, 28. Aug. – Sept. 1
    Eine der ultimativen Sommertraditionen von DC feiert 20 Jahre, in der nationale und lokale Musiker an verschiedene Veranstaltungsorte in der ganzen Stadt gebracht werden, darunter The Wharf. Viele Konzerte sind kostenlos.

Neue Ausstellungen

  • Neue Welten: Women to Watch 2024, 14. April-Aug. 11
    Das National Museum of Women in the Arts bringt 28 visionäre Künstler zusammen, die sich alternative Realitäten vorstellen, um Weltprobleme anzugehen.
  • Gewebte Geschichten: Textilien und moderne Abstraktion, März 17-Juli 28
    Woven Histories im Ostgebäude der National Gallery of Art befasst sich mit dynamischen Momenten, in denen soziale und politische Probleme die Textilproduktion und das Kunstschaffen mit erhöhter Konzentration und Dringlichkeit aktiviert haben.
  • Meine Zeit zurückfordern, Öffnet am 31. Mai
    Die erste Ausstellung des National Museum of African American History and Culture widmet sich zeitgenössischen schwarzen Designern, die sich mit Ideen rund um Ruhe und Erholung sowie der Geschichte von Arbeit und Freizeit beschäftigen.
  • Ungebunden: Erzählkunst der Ebene, 1. Juni-Jan. 20. 2026
    In dieser Ausstellung des National Museum of the American Indian sind die Kunstwerke so vielfältig wie die Menschen, die sie geschaffen haben.
  • 82 Erste Blätter von Shakespeare, Öffnet am 21. Juni
    Die neu eröffnete Folger Shakespeare Library wird eine Dauerausstellung ihrer 82 Exemplare des First Folio eröffnen, der größten Einzelsammlung der 235 erhaltenen Exemplare der Welt.

Theater

  • Disney im Konzert: The Sound of Magic, 22. bis 23. Juni
    Lassen Sie sich vom National Symphony Orchestra im Kennedy Center in die Welten von Peter Pan und Encanto entführen.
  • Zurück in die Zukunft: Das Musical, 23. Juli – Aug. 11
    Das Publikum kann Marty McFly und Doc Brown auf ihrer Reise durch Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft im Kennedy Center verfolgen.
  • MJ das Musical, 13. Aug. – Sept. 8
    Das mehrfach mit dem Tony Award ausgezeichnete neue Musical kommt ins National Theatre.

IMAGES: Für pressefreundliche Fotos zur Verwendung in der Berichterstattung klicken Sie bitte hier. Bitte überprüfen Sie die Bildunterschriften auf Höflichkeit.

14. Mai 2024


Medienkontakte

Danielle Davis
Vizepräsident für Kommunikation
Susan O'Keefe
Leitender Marketing- und Kommunikationsmanager, Handel
Nicole Nußbaum
Globaler Medienmanager
Goldy Fogel
Globaler Medienmanager
Kyle Deckelbaum
Manager für inländische Medienbeziehungen
Claire Deegan
Kommunikation Coordinator
(202) 789-7059