Direkt zum Inhalt
Meetings
search search search search search search
search
Startseite
Botanischer Garten der USA

Nachhaltigkeitsrichtlinie der Destination DC

GJ 2024-2025

Als offizielle Destinationsmarketingorganisation für Washington, D.C. besteht die Mission von Destination DC (DDC) darin, die Hauptstadt des Landes als erstklassiges Reiseziel für Geschäfts-, Kongress-, Messe-, Tagungs- und Urlaubsreisen zu bewerben. Auf diese Weise wollen wir eine wirtschaftliche Wirkung erzielen, die neue Arbeitsplätze schafft und der lokalen Wirtschaft und Gemeinschaft des Distrikts zugute kommt. 

 

Durch die Einbindung seiner über 1,000 Mitgliedsunternehmen fungiert DDC als Verwalter des Reiseziels und unterstützt das Engagement der Stadt, die gesündeste, grünste und lebenswerteste Stadt für Einwohner und Besucher zu bleiben.

 

Vision

DDC wird seine immer stärkere Präsenz auf dem globalen Markt nutzen, um Besucher aus der ganzen Welt in die Hauptstadt des Landes zu locken. Als wirtschaftliche Entwicklungsorganisation für Washington, D.C. ist es das Ziel von DDC, Besucherausgaben zu generieren und lokale Arbeitsplätze durch die kontinuierliche Entwicklung und Umsetzung integrierter Marketing-, Kommunikations- und Vertriebsinitiativen zu unterstützen. Als nachhaltiger Gemeindepartner im District of Columbia vertritt DDC die Werte Vielfalt, Gleichberechtigung und Inklusion und heißt alle Besucher der Stadt willkommen. 

 

DDC stellt sicher, dass die Tourismus-, Tagungs- und Veranstaltungsbranche ein positives soziales, wirtschaftliches und ökologisches Erbe in der Stadt hinterlässt. Durch die Verantwortung ihrer Mitgliedsunternehmen sichert die Organisation die langfristige Attraktivität der Stadt sowohl für Besucher als auch für Einwohner, indem sie die Stadt für kommende Generationen zu einer sicheren, sauberen und lebendigen Stadt macht.

 

Definition von Nachhaltigkeit

DDC folgt der Idee von UN Tourism für nachhaltigen Tourismus, definiert als „Tourismus, der seine aktuellen und zukünftigen wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Auswirkungen vollständig berücksichtigt und auf die Bedürfnisse der Besucher, der Branche, der Umwelt und der Gastgemeinden eingeht“. DDC wendet diese Definition auf Freizeitreisen, Tagungen und Veranstaltungen an. 

 

Engagement

DDC bekräftigt seine Gesamtvision für eine nachhaltigere Tourismus-, Tagungs- und Veranstaltungsbranche in der Stadt, indem es sicherstellt, dass seine eigenen Aktivitäten dieses Ziel unterstützen. DDC wird alle zwei Jahre eine Überprüfung dieser Nachhaltigkeitsrichtlinie durchführen, um eine kontinuierliche Abstimmung mit sich entwickelnden organisatorischen Prioritäten und Best Practices der Branche sicherzustellen. 

 

Personen

Authentische Darstellung

  • DDC erzählt authentisch Geschichten über das Reiseziel, indem es die Vielfalt und Geschichte der Kultur und Menschen der Stadt fördert.
  • DDC stellt seine Nachhaltigkeitsbemühungen ehrlich und transparent dar. 

Kapazitätsaufbau und gemeinschaftliches Engagement

  • DDC fördert das gesellschaftliche Engagement durch die Organisation von Mitarbeiterveranstaltungen und Ausflügen in allen vier Quadranten der Stadt.
  • Die interne Sustainability Task Force von DDC bietet neben jährlichen Schulungen für alle DDC-Mitarbeiter auch Nachhaltigkeitsschulungen bei der Einstellung neuer Mitarbeiter an. 
  • Die interne Task Force Diversity, Equity and Inclusion (DEI) des DDC veranstaltet jeden Monat mindestens eine Bildungsaktivierung, um sicherzustellen, dass sich die Mitarbeiter der kulturellen Unterschiede, unterschiedlichen Fähigkeiten und der allgemeinen Vielfalt bewusst sind, die das Reiseziel und seine Besucher ausmachen. 
  • DDC bietet eine Vielzahl von Beschäftigungsmöglichkeiten für Einwohner von DC. Unsere gemeinnützige Organisation, die American Experience Foundation, arbeitet eng mit den öffentlichen Schulsystemen von DC zusammen, um jungen Menschen Unterrichtserfahrungen und praktische Ausbildungserfahrungen im Gastgewerbe zu bieten.

 

Zweck

Einkauf

  • DDC priorisiert lokale Lieferanten und Unternehmen bei allen Einkäufen im Zusammenhang mit Veranstaltungen und Geschenken.
  • Bei der Einreichung von Angebotsanfragen an Anbieter berücksichtigt das Veranstaltungsteam von DDC Anforderungen, die darauf abzielen, Einwegkunststoffe zu eliminieren und wiederverwendbare und nachhaltige Materialien zu verwenden. DDC priorisiert Anbieter, die Produkte oder Dienstleistungen anbieten, die über den gesamten Lebenszyklus hinweg einen Mehrwert schaffen.
  • DDC gibt einen Teil der durch die Tourism Recovery District-Gesetzgebung generierten Mittel für DC Certified Business Enterprises aus. Die Ausgabenparameter gewährleisten Gleichberechtigung mit lokalen Unternehmen, die sich im Besitz von Frauen, Minderheiten, Mitgliedern der LGBTQ+-Gemeinschaft und anderen traditionell benachteiligten Gruppen befinden. 
  • Für die Annehmlichkeiten im Büro wählt DDC Artikel aus, die in großen Mengen oder mit minimaler Verpackung erhältlich sind.

Fairness

  • DDC stellt sicher, dass Mitarbeiter aus allen acht Verwaltungsbezirken von DC eingestellt werden.
  • Das DEI Business Fellowship des DDC erweitert die demografische Zusammensetzung der Mitgliedsunternehmen, um sicherzustellen, dass die wirtschaftlichen Vorteile der Tourismus-, Tagungs- und Veranstaltungsbranche allen Gruppen zugänglich sind. 

 

Ort

Energie

  • DDC arbeitet mit seinem Hausverwalter zusammen, um den Energieverbrauch im Büro zu überwachen und einen Maßstab für zukünftige Reduktionsziele festzulegen. 

Wasser

  • DDC arbeitet mit seinem Hausverwalter zusammen, um den Wasserverbrauch im Büro zu überwachen und einen Maßstab für zukünftige Reduzierungsziele festzulegen. 
  • DDC ermutigt seine Mitarbeiter, die Geschirrspülmaschine im Büro zu benutzen, anstatt Geschirr mit der Hand zu spülen.

Abfall / Verschnitt

  • DDC eliminiert nach Möglichkeit Einwegplastikmüll aus seinen Büros.
  • DDC integriert mehr wiederverwendbare Annehmlichkeiten in seinen Büros für Gäste und biobasierte und biologisch abbaubare Materialien für das Personal.
  • DDC stellt bei seinen Veranstaltungen deutliche Hinweisschilder zu den Umleitungsströmen bereit.
  • DDC arbeitet mit Lieferanten zusammen, um die Verpackung bei der Beschaffung von Artikeln für Veranstaltungen und Kundengeschenken zu reduzieren.
  • DDC dient als Recycling-Sammelstelle für untypische Gegenstände wie Batterien und recycelt diese Materialien, einschließlich aller Elektroschrotte, in den entsprechenden städtischen Einrichtungen.

Kohlenstoff

  • DDC unterstützt die Compliance-Ziele des Immobilienverwalters mit den Building Energy Performance Standards des DC Department of Energy and Environment. 
  • Als Unterstützer des Net Zero Carbon Events-Abkommens wird DDC mit der Berechnung und dem Benchmarking der Scope-1- und Scope-2-Emissionen beginnen. 
  • DDC subventioniert öffentliche Verkehrsmittel für Mitarbeiter, um die Scope-3-Emissionen der Organisation zu reduzieren. Eine hybride Arbeitsplatzpolitik reduziert den COXNUMX-Fußabdruck des Pendelns. 
  • DDC fördert die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel für seine Veranstaltungsteilnehmer.