Direkt zum Inhalt
Startseite

S Pakhrin über Flickr

Band beim Capital Fringe Festival im Logan Fringe Art Space - Sommerfestivals in Washington, DC

60+ Aktivitäten, die Sie diesen Juli in Washington, D.C. unternehmen können

Der Sommer geht weiter mit aufregenden Veranstaltungen, darunter der Unabhängigkeitstag, das Capital Fringe Festival, Citi Open und mehr.

Planen Sie diesen Juli unvergessliche Erlebnisse in der Hauptstadt der Nation. Nachdem Sie diese Liste durchgelesen haben, sehen Sie sich unbedingt unsere Aktivitäten für die an Woche und Wochenende, sowie andere Sommerveranstaltungen und Festivals.

Topf-Potter – Bis 17. Juli
Haben Sie sich jemals gefragt, wie alle sieben Harry-Potter-Bücher in einem 70-minütigen Theaterstück zusammengefasst aussehen würden? Besuchen Sie diesen Sommer die Sidney Harman Hall, um es herauszufinden. Das komödiantische Duo, das einfach als „Dan und Jeff“ bekannt ist, hat Potter-Fans (und sogar diejenigen, die mit der Serie nicht vertraut sind) auf der ganzen Welt mit diesem scharfen, schlagfertigen Schrei einer Aufführung zum Lachen gebracht. Die beiden spielen sogar ein echtes Quidditch-Spiel auf der Bühne ohne die Hilfe von CGI! Anschnallen.
Eintrittskarten & Tickets
Sidney Harman Hall, 610 F Street NW, Washington, DC 20004
 

SCHWARZE MÄDCHEN ROCKEN! FEST – 30. Juni & 1. Juli
Die Veranstaltung im Kennedy Center feiert ihre mit Spannung erwartete Rückkehr, diesmal in Zusammenarbeit mit dem National Symphony Orchestra. Die mehrfach mit einem Grammy ausgezeichnete R&B-Ikone India.Arie wird die diesjährige Feier leiten, eine vollmundige Anerkennung von Black Girl Magic. Beverly Bond gründete BLACK GIRLS ROCK! und dieses entsprechende Festival, um eine Plattform für auf schwarze Frauen ausgerichtete Inhalte und Kreativität zu bieten.
8 Uhr |  Eintrittskarten & Tickets
John F. Kennedy Center for the Performing Arts, 2700 F Street NW, Washington, DC 20566
 

Smithsonian Folklife-Festival – 30. Juni – 4. Juli
Das kostenlose Smithsonian Folklife Festival begrüßt jedes Jahr verschiedene internationale Kulturen Nationale Mall mit Handwerksausstellungen, Live-Musik, Kochvorführungen und einem weitläufigen Marktplatz voller Töpferwaren, Bücher, Textilien, Spielzeug, Skulpturen, Kleidung und mehr. Die Ausgabe 2022 wird sich auf die Vereinigten Arabischen Emirate konzentrieren und das Earth Optimism-Programm enthalten. 
 

BGR!FEST präsentiert BLACK MEN ROCK! - Juli 1
Mit BLACK GIRLS ROCK! FEST, das am 30. Juli im Kennedy Center beginnt, sorgt diese Sondershow um 9:30 Club für die perfekte Begleitung. SCHWARZE MÄNNER ROCKEN! wird die musikalischen Stilrichtungen einer Reihe von Künstlern präsentieren, darunter Jay Electronica, Raheem DeVaughn, Bazaar Royale und Greg Banks.
8:30 Uhr |  Eintrittskarten & Tickets
9:30 Club, 815 V Street NW, Washington, DC 20001
 

Das Schauspielhaus – 1. Juli – 28. August
Das National Building Museum und die Folger Shakespeare Library arbeiten in Zusammenarbeit mit der University of South Carolina zusammen, um diesen Sommer eine Präsentation zu präsentieren Das Schauspielhaus. Besucher können mit dem Barden für die neueste Version der Summer Block Party des Museums in die Vergangenheit reisen. Eine aufregende Festivalbühne wird die riesige – und klimatisierte – Große Halle des Museums besetzen. Tagsüber bietet die Installation einen Ort für einzigartige Theatererlebnisse – von Führungen hinter die Kulissen bis hin zu Schwertkampfvorführungen und anderen praktischen Aktivitäten. Nachts verwandelt sich The Playhouse in eine Bühne für Shakespeares berühmteste märchenhafte Komödie für Folger Theatres Produktion von Ein Sommernachtstraum.
Weitere infos
Nationales Baumuseum, 401 F Street NW, Washington, DC 20001
 

Wir bestehen aus Geschichten: Autodidaktische Künstler in der Robson Family Collection – 1. Juli – 26. März 2023
Das Smithsonian American Art Museum zeigt Zeichnungen, Gemälde und Skulpturen von 43 autodidaktischen Künstlern des 20. Jahrhunderts und zeigt, wie diese Kreativen trotz zahlreicher Hindernisse wie Rassismus, Sexismus und Ableismus ihre Spuren in der Kunstwelt hinterlassen konnten. Zu den vorgestellten Künstlern zählen James Castle, Thornton Dial Sr., William Edmondson, Howard Finster, Bessie Harvey, Schwester Gertrude Morgan, The Philadelphia Wireman, Nellie Mae Rowe, Judith Scott und Bill Traylor.
11:30 – 7:XNUMX Uhr | Freier Eintritt
Smithsonian American Art Museum, 8. und G Street NW, Washington, DC 20004
 

Familienbande: Daguerreotypie-Porträts – 1. Juli – 11. Juni 2023
Die erste kommerziell nutzbare Form der Fotografie, die Daguerreotypie, wurde 1839 eingeführt und wurde schnell zu einer beliebten Methode, um Familienbeziehungen zu dokumentieren. Im Gegenzug wurden Familienporträts immer beliebter, da technische Innovationen und Erschwinglichkeit zunahmen. In dieser Ausstellung in der National Portrait Gallery können Sie beeindruckende Bilder sehen, die ein breites Spektrum familiärer Beziehungen dieser Zeit darstellen.
11:30 – 7:XNUMX Uhr | Freier Eintritt
National Portrait Gallery, 8. und G Street NW, Washington, DC 20001
 

Starke Partnerschaften: Paare aus der Zeit des Bürgerkriegs – 1. Juli – 18. Mai 2025
Die National Portrait Gallery beleuchtet die Geschichten und Gesichter von fünf Paaren aus der Zeit des Bürgerkriegs in dieser beeindruckenden Ausstellung, die eine Nation in einer Zeit des Aufruhrs zeigt. Fotografien aus dem legendären Mathew Brady Studio, Powerful Partnerships, führen Sie in die Abenteuer von Nathaniel und Mary Banks, John und Jessie Frémont, Ulysses und Julia Grant, George und Ellen McClellan sowie Charles und Lavinia Stratton (der Öffentlichkeit besser bekannt als Mr. und Frau Tom Thumb).
11:30 – 7:XNUMX Uhr | Freier Eintritt
National Portrait Gallery, 8. und G Street NW, Washington, DC 20001
 

Aus vielen: Porträts von 1600 bis 1900 – Öffnet am 1. Juli
Die erste Phase der fortlaufenden Neuinstallation der permanenten Sammlungsgalerien der National Portrait Gallery beginnt mit dieser Präsentation von mehr als 180 Objekten, die die Persönlichkeiten hervorheben, die Amerikas frühe Entwicklung mitgestaltet haben. Zu dieser faszinierenden Sammlung gehören Porträts von indigenen Amerikanern, Abolitionisten, Schriftstellern, Künstlern und Wissenschaftlern. Von vielen wird auch eine neu installierte Bürgerkriegsgalerie und eine weitere zeigen, die der Zeit des Wiederaufbaus der Nation gewidmet ist.
11:30 – 7:XNUMX Uhr | Freier Eintritt
National Portrait Gallery, 8. und G Street NW, Washington, DC 20001
 

Black Girls Rock Filmfest - Juli 2
Das Black Girls Rock Film Fest wird Ihnen von der preisgekrönten Marke BLACK GIRLS ROCK!® präsentiert und präsentiert schwarze Filmemacherinnen und Inhalte, die sich auf schwarze Frauen konzentrieren. Die zweitägige Veranstaltung feiert die Innovation, Vision und Stimmen schwarzer Geschichtenerzählerinnen. Erwarten Sie kurze und lange Erzählungen, Dokumentationen, episodische Inhalte und Live-Talkbacks mit Filmemachern und Darstellern.
2 Uhr |  Eintrittskarten & Tickets
Das John F. Kennedy Center für darstellende Künste, 2700 F Street NW, Washington, DC 20566
 

Die Frau in Weiß: Joanna Hiffernan und James McNeill Whistler – 3. Juli – 10. Okt
Über zwei Jahrzehnte hinweg pflegten der Künstler James McNeill Whistler und Joanna Hiffernan eine enge persönliche und berufliche Beziehung. Hiffernan ist in einigen von Whistlers berühmtesten Werken zu sehen, einschließlich seiner Sinfonie in Weiß Serie, aber wenig wurde über die „Frau in Weiß“ und ihre Rolle im Leben der Künstlerin geteilt. Diese neue Ausstellung in der National Gallery of Art wird Licht auf eine der mysteriösesten Figuren der Kunst des späten 19. Jahrhunderts werfen.
10 – 5 Uhr | Freier Eintritt
National Gallery of Art, 6th Street & Constitution Avenue NW, Washington, DC

 

Die Renaissance im Norden: Neue Drucke und Perspektiven – 3. Juli – 7. November
Die Region Nordeuropas, die heute als Deutschland, die Schweiz, Belgien und die Niederlande bekannt ist, erlebte von den 1450er bis in die frühen 1600er Jahre einen massiven sozialen, politischen und künstlerischen Wandel. Die jetzt als Nördliche Renaissance bezeichnete Zeit ist das Thema dieser neuen Ausstellung in der National Gallery of Art. Seltene Drucke von Albrecht Dürer, Hendrick Goltzius und anderen einflussreichen Künstlern werden neben Stichen, Radierungen und Holzschnitten von anderen talentierten, aber weniger bekannten Künstlern der Zeit gezeigt.
10 – 5 Uhr | Freier Eintritt
National Gallery of Art, 6th Street & Constitution Avenue NW, Washington, DC

 

4. Juli Feuerwerk über dem Potomac River mit dem Lincoln Memorial, dem Washington Monument und der Arlington Bridge im Hintergrund

4. Juli Feuerwerk
Das Feuerwerk zu sehen ist einer der Höhepunkte des Unabhängigkeitstages in Washington, DC, und glücklicherweise bieten die Stadt und die Umgebung eine Fülle davon szenische Betrachtungsmöglichkeiten. Der 4. Juli ist eine großartige Zeit, um in DC zu sein viele andere Gründe sowie. Einen Ausflug planen . Kontaktieren Sie uns jetzt!
 

Heißer als Juli: Stevie Wonder - 5. bis 17. Juli
Das Signature Theatre veranstaltet seine erste Kabarettshow seit zwei Jahren, eine Extravaganz, inspiriert von Stevie Wonders klassischem Album von 1980, Heißer als Juli. Das Haus wird im übertragenen Sinne niedergebrannt mit Interpretationen von Songs wie „Master Blaster (Jammin')“, „All I Do“, „Summer Soft“, „I Just Called to Say I Love You“, „Higher Ground“ und vielen mehr .
Eintrittskarten & Tickets
Signature Theatre, 4200 Campbell Avenue, Arlington, VA 22206
 

Die unglaublichen Abenteuer von Dr. Wonderful (und ihrem Hund!) - 5. bis 24. Juli
Das Keegan Theatre inszeniert dieses familienfreundliche Theaterstück perfekt abgestimmt auf den Sommer. Die bewegende Geschichte handelt von Dr. Wonderful und ihrem Hund Newton, die wissen wollen, warum der Mond jede Nacht seine Form am Himmel ändert. Der einzige Weg, dies herauszufinden, ist eine Reise ins All! Unterwegs sammelt das Detektivduo Hinweise, um das Mondgeheimnis durch Wissenschaft, Neugier und Teamwork zu lösen. Präsentiert wird das Stück von Keegans Marke für Jugendliche und Familien, Keegan PLAY-RAH-KA.
Eintrittskarten & Tickets
Keegan Theatre, 1742 Church Street NW, Washington, DC 20036
 

FUTURE Weiter: Abschlussfeier - Juli 6
Am 6. Juli öffnet Smithsonian die Türen zum FUTURE Ausstellung im Arts + Industries Building ein letztes Mal für eine epische Party, die der nächsten Jahrtausende würdig ist. Die kostenlose Veranstaltung findet den ganzen Tag über statt und bietet Kunst, Tanz, Wissenschaft, Darbietungen, gemeinsame Erfahrungen und jede Menge Überraschungen. Zu den Höhepunkten gehören praktische Aktivitäten am Tag und Werbegeschenke für Familien, kuratierte Happy-Hour-Shows von lokalen Favoriten und eine Late-Night-Tanzparty mit DJ mOma. Tragen Sie Ihr Day-Glo-Outfit und feiern Sie die Zukunft mit Stil. Eine Anmeldung ist erforderlich.
10 – 11 Uhr | Eintritt frei |  Registrieren
Smithsonian Arts + Industries Building, 900 Jefferson Drive SW, Washington, DC 20560
 

Der Besuch der Band - 6. bis 17. Juli
Gewinner von 10 Tony Awards, darunter Bestes Musical, Der Besuch der Band ist einer der Höhepunkte des Sommerprogramms des Kennedy Centers. Basierend auf einem gefeierten Film, der 2008 veröffentlicht wurde, kommt die Band, auf die der Titel anspielt, in einer Wüstenstadt an, verloren, aber geblendet von der Landschaft. Ihre wunderschöne Musik verwandelt die Stadt auf unerwartete Weise und ihre Erfahrungen verändern ihre eigenen tief verwurzelten Wahrnehmungen.
Eintrittskarten & Tickets
Das John F. Kennedy Center für darstellende Künste, 2700 F Street NW, Washington, DC 20566
 

Ich träume eine Welt: Auswahl aus Brian Lankers Porträts bemerkenswerter schwarzer Frauen -8. Juli – 29. Januar 2023
Diese neue Ausstellung in der National Portrait Gallery besteht aus zwei Teilen und zeigt Porträts von Frauen, die durch Kunst, Aktivismus, Literatur und Politik Einfluss genommen haben. Die meisterhafte Arbeit des Fotografen Brian Lanker zeigt Persönlichkeiten wie Maya Angelou, Septima Poinsette Clark, Lena Horne, Barbara Jordan, Rosa Parks, Leontyne Price, Wilma Rudolph und Alice Walker. Zu den Ikonen, die in der zweiten Installationsphase zu sehen sein werden, gehören Althea Gibson, Odetta, Cicely Tyson und Oprah Winfrey.
11:30 – 7:XNUMX Uhr | Freier Eintritt
National Portrait Gallery, 8. und G Street NW, Washington, DC 20001
 

Wer die Nachtigall stört – Bis 10. Juli
Richard Thomas spielt Atticus Finch in dieser fesselnden Bühnenerzählung von Harper Lees klassischem Roman. Aaron Sorkins Adaption wurde als Critic's Pick by bezeichnet Die New York Times und hatte einen der erfolgreichsten Broadway-Läufe der Geschichte. Regie führt der Tony-Award-Gewinner Bartlett Sher.
Eintrittskarten & Tickets
Das John F. Kennedy Center for the Performing Arts, 2700 F Street NW, Washington, DC 20566
 

Das Double: Identität und Differenz in der Kunst seit 1900 – 10. Juli – 31. Okt
Nur 11 Tage nach der Wiedereröffnung des Ostgebäudes der National Gallery of Art wird das Museum die erste große Ausstellung eröffnen, die untersucht, wie und warum moderne Künstler die Technik der Verdopplung in ihren Arbeiten eingesetzt haben. Themen, die von der Psychologie über die Wahrnehmung bis hin zur Selbstidentität reichen, werden im Mittelpunkt stehen The Double, die die Arbeit von Matisse, Duchamp, Gorky, Rauschenberg, Johns, Warhol und vielen mehr zeigen wird.
10 – 5 Uhr | Freier Eintritt
National Gallery of Art, 6th Street & Constitution Avenue NW, Washington, DC

 

Capital Fringe Festival - 11. bis 24. Juli 
Während der nervösen Capital Fringe Festival, können Sie Auftritte von lokalen Kreativen sehen, darunter Improvisationsdramen, Punkrockshows und farbenfrohe Tanzshows. Veranstaltungen finden in Bibliotheken, Museen, Galerien und an anderen Orten im gesamten Distrikt statt. Besuchen Sie unbedingt die Website des Festivals, wenn es näher rückt, um Programminformationen zu erhalten.
 

Shen Yun - 15. bis 17. Juli
China war einst als das Reich der Mitte bekannt und Shen Yun wird diese alte Welt durch Tanz, ein Orchester und unglaubliche Kulissen zum Leben erwecken. All diese Elemente kommen zusammen, um 5,000 Jahre beeindruckende chinesische Geschichten und Geschichte zu enthüllen. Entdecken Sie neue Dimensionen, ein mächtiges Erbe und historische Weisheiten in dieser atemberaubenden Aufführung.
Eintrittskarten & Tickets
Das John F. Kennedy Center für darstellende Künste, 2700 F Street NW, Washington, DC 20566
 

Amerikanischer Prophet – 15. Juli – 28. August
Der gefeierte Dramatiker Charles Randolph-Wright kehrt mit einem kraftvollen Musical, das von den Reden und Schriften von Frederick Douglass inspiriert wurde, zur Arena Stage zurück. Mit neuen Melodien und einem Originalskript, das von den Grammy-Preisträgern Marcus Hummon und Randolph-Wright geschrieben wurde, Amerikanischer Prophet erzählt die inspirierende Geschichte von Douglass und feiert sein bleibendes Vermächtnis und seinen revolutionären Geist, die beide heute gebraucht werden.
Eintrittskarten & Tickets
Arena Stage, 1101 6th Street SW, Washington, DC 20024
 

Shakespeare in Love – Bis 16. Juli
Das Keegan Theatre in DC veranstaltet die regionale Premiere dieser Adaption des klassischen Drehbuchs von Marc Norman und Tom Stoppard (das zu einem gefeierten Film wurde, der sieben Oscars gewann). Ein junger Will Shakespeare hat eine Schreibblockade und ein Abgabetermin rückt immer näher. Dann lernt er Viola kennen, einen Super-Fan, der alles daran setzt, in einem der Stücke von The Bard aufzutreten. Falsche Identitäten, rücksichtslose Intrigen und Backstage-Theatralik sind in dieser unvergesslichen Liebesgeschichte verstreut.
Eintrittskarten & Tickets
Keegan Theatre, 1742 Church Street NW, Washington, DC 20036
 

Afro-Atlantische Geschichten – Bis 17. Juli
Die National Gallery of Art lädt Sie in dieser neuen Ausstellung zu einer Zeitreise ein, die Licht in die komplexe Geschichte der afrikanischen Diaspora bringen soll. Werfen Sie einen tiefen Blick auf die kulturellen Formationen und historischen Erfahrungen von Schwarzen und Afrikanern seit dem 17. Jahrhundert. Die Ausstellung bietet mehr als 130 Kunstwerke, darunter Fotos, Skulpturen, Gemälde und andere Medien von Künstlern aus der Karibik, Europa, Afrika und Amerika.
10 – 5 Uhr | Freier Eintritt
National Gallery of Art, 6th Street & Constitution Avenue NW, Washington, DC

 

Roter Samt – Bis 17. Juli
Shakespeare Theatre Company inszeniert a fesselnde Geschichte eines schwarzen Schauspielers, der Othello auf Londons größter Bühne spielt. Im Jahr 1833 spielt Ira Aldridge als eine der berühmtesten Figuren des Barden ins Londoner Theatre Royal, als ein Gesetzentwurf zur Abschaffung der Sklaverei Schockwellen durch das Parlament schickt. Erleben Sie Aldridges Triumph angesichts sozialer Ungerechtigkeit und Rassismus.
Eintrittskarten & Tickets
Michael R. Klein Theatre, 450 7th Street NW, Washington, DC 20004

 

In seinen Händen – Bis 17. Juli
Daniel, ein Videospiel-Zauberer und aufstrebender lutherischer Pastor, verliebt sich in Christian. Doch während diese Männer das Potenzial ihrer neuen Beziehung erkunden, drohen Stimmen aus Christians Vergangenheit die Verbindung der beiden zu übertönen. Die Mosaic Theatre Company und das Atlas Performing Arts Center präsentieren diese faszinierende queere Rom-Com, die mit einer sanften und lyrischen Stimme provokative Fragen über Glauben und Verlangen stellt.
Eintrittskarten & Tickets
Atlas Performing Arts Center, 1333 H Street NE, Washington, DC 20002

 

Chris Brown und Lil Baby - Juli 19
Zwei der größten Hip-Hop-Stars bilden dieses Monster Twin Bill, das in DCs größtem Musikveranstaltungsort landet. Capital One Arena wird vibing sein, wenn Chris Brown und Lil Baby ihre unglaubliche Bühnenshow als Teil ihrer Show in die Stadt bringen Einer von ihnen Tour. Browns neues Album, Luftig, hat starke Kritiken erhalten, während Lil Baby frisch vom Erfolg des letzten Jahres kommt Die Stimme der Helden, also rechnen Sie mit einer vollen Menschenmenge.
7 Uhr |  Eintrittskarten & Tickets
Capital One Arena, 601 F Street NW, Washington, DC 20004
 

Blue Man Group - 19. bis 31. Juli
Verpassen Sie nicht Ihre Chance, das Phänomen mitzuerleben, das von mehr als 35 Millionen Menschen erlebt wird. Die Blue Man Group kommt mit ihrem charakteristischen Schlagzeugspiel, skurrilen Comedy und farbenfroher Kreativität ins Kennedy Center. Die brandneue, familienfreundliche Show bietet Originalmusik, maßgefertigte Instrumente und überraschende Interaktionen mit dem Publikum.
Eintrittskarten & Tickets
John F. Kennedy Center for the Performing Arts, 2700 F Street NW, Washington, DC 20566
 

Smart Lustig & Schwarz - Juli 22
Erstellt von der Komikerin/Schauspielerin/Produzentin Amanda Seales von HBO Unsicher, Smart Lustig & Schwarz bringt Ihre liebsten lustigen Leute in die „Hall of Flava“, um sich in einem Kopf-an-Kopf-Wettkampf zu messen, der ihr Wissen über die Geschichte, Kultur und Erfahrungen der Schwarzen auf die Probe stellt. Auf dieses wunderbare Stück Edutainment folgt am nächsten Abend eine Show von Seales.
8 Uhr |  Eintrittskarten & Tickets
John F. Kennedy Center for the Performing Arts, 2700 F Street NW, Washington, DC 20566
 

Ben Schwartz und seine Freunde - Juli 23
Immer wenn Ben Schwartz auftaucht, ist für Gelächter gesorgt. Sie kennen ihn vielleicht aus unzähligen Fernseh- oder Filmrollen, egal ob er als Jean-Ralphio in NBCs Ikone Chaos anrichtet Parks and Recreation oder auf Netflix Amok laufen Raumkraft. Schwartz' Talente erstrecken sich auch auf die Bühne, also verpassen Sie nicht die Gelegenheit, seine gefeierte Live-Show diesen Juli im Warner Theatre in DC zu sehen.
7 Uhr |  Eintrittskarten & Tickets
Warner Theatre, 513 13th Street NW, Washington, DC 20004
 

Ein Abend mit Amanda Seales - Juli 23
Komikerin, kreative Visionärin, Podcasterin, Fernsehmoderatorin und Inhaberin eines Masters in Afroamerikanistik der Columbia University, Amanda Seales ist eine Renaissance-Frau, die schwarzen Frauen und Künstlern als kraftvolle Stimme dient. Ihre One-Woman-Show findet im berühmten Kennedy Center statt, Teil eines ganzen Wochenendes, das Seales gewidmet ist.
8 Uhr |  Eintrittskarten & Tickets
John F. Kennedy Center for the Performing Arts, 2700 F Street NW, Washington, DC 20566
 

Neue Kinder im Block - Juli 23
Bereiten Sie sich auf eine nostalgische Reise epischen Ausmaßes vor. New Kids on the Block möchte Ihnen helfen, die späten 1980er und frühen 1990er noch einmal zu erleben. Auf ihrer Mixtape-Tour bringen sie Salt-N-Pepa, En Vogue und Rick Astley mit und sorgen für ein höllisches Popmusik-Spektakel. Capital One Arena wird zu gewinnen sein, wenn diese Kavalkade von Chartstürmern ihre geliebten Songs zum Besten gibt.
8 Uhr |  Eintrittskarten & Tickets
Capital One Arena, 601 F Street NW, Washington, DC 20004
 

Lou Stovall: Die Museumswerkstatt – 23. Juli – 9. Okt
Die neue Ausstellung der Phillips Collection untersucht die Geschichte und das Vermächtnis des Dupont Center, eines 1969 in DC gegründeten Künstlermuseums. Durch die Zusammenarbeit des Kurators Walter Hopps und der Künstlerin Lou Stovall entwickelte das Dupont Center ein innovatives Modell für das Museum als Ort für Ausstellung, Kunstschaffen und Gemeinschaftsbildung. Bewundern Sie Arbeiten, die von Künstlern im Workshop produziert und von Stovall zwischen 1969 und 1973 gesammelt wurden, sowie Stovalls Gemeindeplakate, die den Distrikt in einer Zeit des Protests und des Umbruchs dokumentieren.
Stunden & Eintritt
The Phillips Collection, 1600 21st Street NW, Washington, DC 20009 DC
 

Beach House - Juli 24
Aus Baltimore, Md. stammend, hat sich Beach House zu einem der erfolgreichsten Indie-Rock-Acts der letzten 20 Jahre entwickelt. Die atmosphärischen, von Shoegaze inspirierten Songs des Duos werden von Victoria Legrands schöner, sinnlicher Stimme und der Gitarren- und Keyboardmagie von Alex Scally angeführt. Ihr Traumpop hat sich von den DIY-Anleihen ihres selbstbetitelten Debüts bis zum Durchbruch der 2010er kontinuierlich weiterentwickelt Teenager-Traum zu einer Reihe von von der Kritik gefeierten Alben seitdem. The Anthem ist die ideale Kulisse für die wunderschöne und ätherische Live-Show von Beach House.
8 Uhr | Eintrittskarten & Tickets
Die Hymne, 901 Wharf Street SW, Washington, DC 20024
 

Barlow und Bären Das inoffizielle Bridgerton Musical Live im Konzert - Juli 26
Das National Symphony Orchestra und das Kennedy Center präsentieren die Weltpremiere des Musicals der Grammy®-Gewinnerinnen Abigail Barlow und Emily Bear, das von der heißesten Netflix-Serie inspiriert wurde. Barlow und Bear wurden zu einer viralen Sensation, nachdem sie das inoffizielle Musical in Echtzeit auf TikTok entwickelt hatten, das in einer LP gipfelte, die 2021 den Grammy für das beste Musical-Theater-Album gewann und das Duo zum jüngsten Gewinner in der Geschichte der Kategorie machte. Songs des Albums werden zum ersten Mal live mit einem Orchester aufgeführt. Barlow und Bear haben auch einige ganz besondere Gäste geplant.
8 Uhr |  Eintrittskarten & Tickets
John F. Kennedy Center for the Performing Arts, 2700 F Street NW, Washington, DC 20566
 

Shawn Mendes - Juli 27
Kanadas beliebtester Herzensbrecher bringt seine Pop-Stylings nur für eine Nacht in die Capital One Arena. Mendes hat bereits einen lebenslangen Erfolg erzielt, da er der erste Künstler ist, der vor seinem 20. Lebensjahr vier Nummer-eins-Singles in den Adult Pop Songs-Charts hatte. Mendes wird von mehreren Generationen verehrt und wird vor einem lebhaften Publikum in einem der beliebtesten von DC spielen beliebte Veranstaltungsorte.
7:30 Uhr |  Eintrittskarten & Tickets
Capital One Arena, 601 F Street NW, Washington, DC 20004
 

Porträts der Belastbarkeit – Bis 29. Juli
[E-Mail geschützt] beherbergt eine kostenlose Ausstellung, die darauf abzielt, das Bewusstsein für die Notlage von Flüchtlingen weltweit zu schärfen. Porträts der Belastbarkeit verwendet Bilder von Folterüberlebenden aus Ländern wie Bangladesch, Kamerun, der Republik Kongo und Pakistan und kombiniert sie mit einem vom Motiv ausgewählten, aussagekräftigen Foto. Der britische Fotograf Jonathan Banks lässt diese Personen dabei ihre eigenen Geschichten über Resilienz erzählen.
Geöffnet donnerstags und freitags, 1-6 Uhr | Freier Eintritt
[E-Mail geschützt], 1801 Mississippi Avenue SE, Washington, DC 20020
 

Alte Krähenmedizin-Show - Juli 29
Die Sänger von „Wagon Wheel“ verkehrten einst an Straßenecken, nur um schließlich in Boone, NC, vor einer Apotheke entdeckt zu werden. Jetzt spielt die Old Crow Medicine Show an prestigeträchtigen Orten im ganzen Land, einschließlich The Anthem in DC. Bereiten Sie sich auf ein bodenständiges Gefühl und viele Gelegenheiten zum Mitsingen vor, wenn die Gruppe die Bühne für eine Show am Freitagabend betritt.
8 Uhr |  Eintrittskarten & Tickets
Die Hymne, 901 Wharf Street SW, Washington, DC 20024
 

Otakon - 29. bis 31. Juli
Das jährliche Cosplay-Event findet im Walter E. Washington Convention Center statt und ist vielleicht das ganze Jahr über die lebhafteste Veranstaltung (Schwerpunkt FUN) in diesem speziellen Veranstaltungsbereich. Die familienfreundliche Convention wird von Fans der asiatischen Medien, Unterhaltung und Popkultur, darunter Anime, Manga, Musik, Filme und Videospiele, veranstaltet und ist ihnen gewidmet. Die Feierlichkeiten reichen von Cosplay-Wettbewerben, Sketchen und Live-Musik bis hin zu Podiumsdiskussionen mit Comic-(Super-)Helden, Kunstwerken zum Verkauf und mehr.
 

VSV-Arkade

Persönlich VSV Arcade - Juli 30
Die beliebte SAAM Arcade kehrt für einen Tag voller neuer Spiele von unabhängigen Entwicklern sowie klassischen Arcade- und Konsolenspielen vom MAGFest in den Kogod Courtyard des Smithsonian American Art Museum zurück. Farbe, Linie und Form werden das Thema des Tages sein, wenn die Veranstaltung feiert, wie wichtig diese Kunstelemente für Videospiele sind. Es wird auch eine spezielle Schnitzeljagd und für diejenigen, die nicht persönlich teilnehmen können, eine Online-Schnitzeljagd geben Game Jam.
11:30 – 7:XNUMX Uhr | Eintritt frei |  Registrierung benötigt
Smithsonian American Art Museum, 8. und G Street NW, Washington, DC 20004
 

Laurie Anderson: Das Wetter – Bis 31. Juli
Sie sind wahrscheinlich mit Laurie Anderson und ihrem Einfluss vertraut, ohne es zu wissen. Einer der bahnbrechendsten Künstler des 20. Jahrhunderts hat eine Reihe von Medien verwendet, darunter Live-Performance, Video, Musik und Literatur, um sich mit der amerikanischen Identität und Technologie und deren Auswirkungen auf menschliche Beziehungen auseinanderzusetzen. Diese Ausstellung im Hirshhorn zeigt mehr als 10 neue Kunstwerke, die mit wesentlichen Anderson-Kreationen aus ihrer gesamten Karriere durchsetzt sind.
10:5 - 30:XNUMX Uhr | Freier Eintritt
Hirshhorn Museum & Skulpturengarten, Independence Avenue & 7th Street NW, Washington, DC 20560

 

Chemisches Exil vom Theater Rorschach – Bis 31. Juli
Ein Wissenschaftler steigt in ein Flugzeug von Amsterdam nach DC. Als sie in eine Welt zurückkehrt, die sie zu kennen glaubte, entdeckt sie nichts und nirgendwo das, was sie erwartet. Theater Rorschach Chemisches Exil nimmt die Teilnehmer mit an acht Orte in der Gegend von DC, während sich eine komplexe Geschichte über Familien, vergessene Geschichten und die unerforschten Grenzen des Geistes entfaltet. Die immersive Erfahrung ist ein Teil des Theaters Psychogeographien Serie, die die Teilnehmer an unerwartete Orte in ihrer Stadt führt, während eine fiktive Erzählung über die ganze Saison hinweg über Schichten von Geschichte und magischem Realismus spielt. Die Gäste erhalten monatlich eine Schachtel mit der Post, die ein neues Kapitel der Geschichte enthält, jede Schachtel enthält handgefertigte Objekte – Briefe, Zeichnungen, Souvenirs, Fotos oder sogar Snacks – und eine Karte zu einem Ort in ihrer Stadt. Die Saison endet mit einem persönlichen Live-Event, das die Geschichte krönt.
Weitere infos
 

Aṣẹ: Afro-Frequenzen
Die neueste Erfahrung von ARTECHOUSE ermöglicht es Ihnen, an der Seite afrikanischer Könige und Königinnen zu gehen, während Sie zeitlose Fragen zu Identität, Macht und Zugehörigkeit erforschen. Inspiriert von aṣẹ, einem Yoruba-Konzept, das sich auf unsere Kraft bezieht, Veränderungen herbeizuführen, Aṣẹ: Afro-Frequenzen feiert die Black Experience durch die Perspektiven des Künstlers Vince Fraser und der Dichterin Ursula Rucker. Verwenden Sie den Link "Tickets" unten für einen Sonderrabatt!
Montag – Donnerstag: 1-9 Uhr | Freitag – Sonntag: 10 – 10 Uhr |  Eintrittskarten & Tickets
ARTECHOUSE, 1238 Maryland Avenue SW, Washington, DC 20024

 

CITI GEÖFFNET

CitiOpen – 30. Juli – 7. August 
Die des Bezirks Signature-Profi-Tennisturnier kehrt vom 30. Juli bis 7. August ins Rock Creek Park Tennis Center zurück. Hochkarätige Talente aus der ganzen Welt werden um eine prestigeträchtige Trophäe kämpfen, was zu einer Action führt, die Sie nicht verpassen sollten.
 

Die Revolution der Zweiten Stadt wird improvisiert – Bis 31. Juli
Die allseits beliebte Comedy-Truppe ist aus ihrem „Comedy-Bunker“ aufgetaucht. The Second City ist mit dieser brandneuen Show wieder in Aktion, die jeden Blickwinkel und roten Faden aufgreift, der derzeit um den Zeitgeist wirbelt. Bereiten Sie sich darauf vor, herzhaft zu lachen, während die Gruppe Skizzen durchblättert und über die Natur der Komödie selbst nachdenkt. Bitte beachten Sie, dass die Show für ein erwachsenes Publikum empfohlen wird.
Eintrittskarten & Tickets
John F. Kennedy Center for the Performing Arts, 2700 F Street NW, Washington, DC 20566

 

Der Hot-Wing-König – Bis 31. Juli
Eingebettet in die Hitze des Sommers in Memphis, Der Hot-Wing-König folgt Dwayne und seiner Fry-Crew, The New Wing Order, als er versucht, die Ehre des Titels des Stücks zu erhalten. Doch plötzlich steht Dwaynes Freund Cordell vor einer Zukunft, die kurz davor steht, in Flammen aufzugehen. Außerdem braucht sein Neffe eine Bleibe und einer der Köche macht sich an der Würze zu schaffen. Dieses Meisterwerk wurde 2021 mit dem Pulitzer-Preis für Drama ausgezeichnet, also verpassen Sie nicht seine Vorstellung im Studio Theatre von DC.
Eintrittskarten & Tickets
Studio Theatre, 1501 14th Street NW, Washington, DC 20005

 

Stellen Sie sich vor: Reflexionen über den Frieden – Bis 1. August
Die neue Multimedia-Ausstellung des US Institute of Peace, die in Zusammenarbeit mit der VII Foundation erstellt wurde, untersucht die Herausforderungen der Friedenskonsolidierung durch einen eingehenden Blick auf Gesellschaften, die gewalttätige Konflikte erlitten – und überlebt – haben. Durch historische Fotos, Texte, Videoprofile und interaktive Displays, Imagine bringt den Besuchern die Realitäten des Krieges von Angesicht zu Angesicht und fordert sie auf, darüber nachzudenken, warum Frieden so schwer zu erreichen und doch so leicht vorstellbar ist.
Eintrittskarten & Tickets
US Institute of Peace, 2301 Constitution Avenue NW, Washington, DC 20037

 

Kreuzungen: Marta Pérez García – Bis 28. August
Das neueste Schaufenster in The Phillips Collection ist noch nicht abgeschlossen Schnittpunkte Reihe beleuchtet die Arbeit von Marta Pérez García. Sie Restos-Spuren Serie thematisiert die selten diskutierte Zunahme häuslicher Gewalt bei Hausarrest durch Frauentorsi aus handgeschöpftem Papier sowie Draht, Nägeln, Filmnegativen, Haaren und Zähnen. Die intensive Ausstellung zeigt auch Werke aus der ständigen Sammlung von Phillips.
Stunden & Eintritt
The Phillips Collection, 1600 21st Street NW, Washington, DC 20009 DC

 

Die Versprechen einlösen: Den Wiederaufbau und sein Vermächtnis zurückerobern – Bis 31. August
Betreten Sie die neue 4,300 Quadratmeter große Ausstellung des National Museum of African American History and Culture, die die Ära des Wiederaufbaus durch eine afroamerikanische Linse untersucht. Machen Sie die Versprechen wahr enthält 175 Objekte, 200 Fotografien, 15 Audio-, Video- und interaktive Programme sowie ein Begleitbuch. Die Ausstellung untersucht die tiefen Spaltungen und widersprüchlichen Visionen über den Wiederaufbau der Vereinigten Staaten nach der Sklaverei und dem Ende des Bürgerkriegs. Es verbindet diese Ära mit den Bemühungen im Jahr 2021, die Versprechen der Verfassung einzulösen.
10:5 – 30:XNUMX Uhr |  Kostenlose Zeitkarten
Smithsonian National Museum of African American History and Culture, 1400 Constitution Avenue NW, Washington, DC 20560

 

Watergate: Porträtmalerei und Intrige – Bis 5. September
Die National Portrait Gallery des Smithsonian präsentiert Watergate: Porträtmalerei und Intrige, eine Ausstellung, die den 50. Jahrestag des Wendepunkts anhand von Porträts dieser Ära erkundet. Die Ausstellung zeigt 25 Objekte in verschiedenen Medien, um die Beziehung zwischen Porträtmalerei, investigativem Journalismus, Aktivismus und Politik zu erforschen. Watergate: Porträtmalerei und Intrige wird von Kate Clarke Lemay, der leitenden Historikerin der Portrait Gallery, kuratiert.
11:30 - 7:XNUMX Uhr | Freier Eintritt
National Portrait Gallery, 8. und G Street NW, Washington, DC 20001

 

Krishna enthüllen: Reise zu Kambodschas heiligem Berg – Bis zum 18. September
Bewundern Sie eine atemberaubende Skulptur des hinduistischen Gottes Krishna in einer neuen Ausstellung im National Museum of Asian Art. Die überlebensgroße Skulptur zeigt Krishna, der den Berg Govardhan erhebt, um sein Volk vor einem Sturm zu schützen, der von einem wütenden Gott geschickt wurde. Erstmals wird die Skulptur im Kontext ihrer ursprünglichen Umgebung untersucht. Die Ausstellung erzählt die Lebensgeschichte dieses skulpturalen Meisterwerks – über 1,500 Jahre und drei Kontinente – und enthüllt den neu restaurierten Krishna.
10:5 – 30:XNUMX Uhr | Freier Eintritt
Nationalmuseum für Asiatische Kunst, 1050 Independence Avenue SW, Washington, DC 20560

 

Notre-Dame de Paris: Die erweiterte Ausstellung – Bis zum 26. September
Tauchen Sie in dieser Augmented-Reality-Ausstellung im National Building Museum in die Geschichte und Restaurierung der berühmten Kathedrale von Paris ein. Die Ausstellung wurde vom französischen Start-up-Unternehmen Histovery in Zusammenarbeit mit der mit der Restaurierung von Notre-Dame de Paris beauftragten öffentlichen Einrichtung produziert und ermöglicht es den Besuchern, die unglaubliche Saga der Kathedrale zu erkunden, von den Baumeistern im Mittelalter über die Krönung Napoleons bis hin zu den aktuellen Bemühungen zur Restaurierung des Gebäudes seinen Glanz nach einem verheerenden Brand im Jahr 2019.
Freitag – Montag, 11 – 4 Uhr |  Eintrittskarten & Tickets
Nationales Baumuseum, 401 F Street NW, Washington, DC 20001

 

Designzone – Bis zum 5. September
Das Nationale Kindermuseum lädt Sie ein Designzone, wo die ganze Familie sehen kann, wie Entwickler von Videospielen, Musikproduzenten, Designer von Achterbahnen und andere Kreative STEM-Konzepte verwenden, um Designherausforderungen zu lösen. Drei thematische Bereiche zu Kunst, Musik und Technik fordern die Besucher auf, Problemlösungsfähigkeiten einzusetzen, um 3-D-Türme zu bauen, einen Hit zu erstellen, eine Achterbahn zu modifizieren und vieles mehr.
Mittwoch – Sonntag, 9:30 – 4:30 Uhr | Eintrittskarten & Tickets
Nationales Kindermuseum, 1300 Pennsylvania Avenue NW, Washington, DC 20004

 

Amerikanisches Schweigen: Die Fotografien von Robert Adams – Bis 2. Oktober Oct
Der Fotograf Robert Adams hat jahrzehntelang provokative und fesselnde Fotografien gemacht, die Generationen beeinflusst haben. Die neue Ausstellung in der National Gallery of Art zeigt 175 Werke von Adams, die in drei Abschnitte unterteilt sind: The Gift, Our Response und Tenancy. Besucher können die mitreißenden Darstellungen des Künstlers von Einkaufszentren, Vorstädten, Autobahnen, Häusern, Geschäften, Flüssen, Prärien, dem Ozean und anderen Szenen aus der amerikanischen Landschaft bestaunen.
10 – 5 Uhr täglich | Freier Eintritt
National Gallery of Art, 6th Street und Constitution Avenue NW, Washington, DC 20565

 

Once Upon a Roof: Verschwundene koreanische Architektur – Bis 30. Oktober Oct
Tondachziegel, bekannt als Chimi, schmückten einst alte Holzrahmengebäude in Korea, Gebäude, die heute längst verschwunden sind. Viele der Kacheln haben jedoch mehr als tausend Jahre überlebt, wobei drei Chimi aus zwei buddhistischen Tempeln und einem Palastkomplex aus der Zeit der Drei Königreiche und der Einheitlichen Silla in dieser Ausstellung im Nationalmuseum für Asiatische Kunst zu sehen sind. Sie werden verborgene Geschichten über die antike Architektur Koreas erfahren, wobei viele der Werke zum ersten Mal außerhalb dieses Landes ausgestellt werden.
10:5 – 30:XNUMX Uhr | Freier Eintritt
Nationalmuseum für Asiatische Kunst, 1050 Independence Avenue SW, Washington, DC 20560

 

Eins mit der Ewigkeit: Yayoi Kusama in der Hirshhorn Collection – Bis 27. November Nov
Das Hirshhorn hat die produktive Arbeit von Yayoi Kusama seit 1996. Die Ausstellung des Museums 2017 über ihre Arbeit reiste zu fünf nordamerikanischen Kunstmuseen und stellte Kusamas faszinierende Visionen einem Rekordpublikum vor. Jetzt wird das Hirshhorn fünf von Kusamas Werken aus der ständigen Sammlung des Museums zeigen, darunter zwei der transzendenten Infinity Mirror Rooms des Künstlers. Eins mit der Ewigkeit: Yayoi Kusama in der Hirshhorn Collection ist eine Hommage an das Leben und die Praxis des visionären Künstlers. Kostenlose zeitgesteuerte Pässe werden sein erforderlich.
10:5 - 30:XNUMX Uhr | Freier Eintritt
Hirshhorn Museum & Skulpturengarten, Independence Avenue & 7th Street NW, Washington, DC 20560
 

Dieser gegenwärtige Moment: Crafting A Better World – Bis 2. April 2023
Feiern Sie das 50-jährige Jubiläum des Renwick mit einer umfangreichen Ausstellung mit mehr als 130 Werken, die noch nie zuvor in der Galerie gezeigt wurden. Zu den vorgestellten Handwerkskünstlern gehören Tanya Aguiñiga, Nick Cave, David Chatt, Sonya Clark, Cristina Cordova, Cindy Drozda, Alicia Eggert, J. Paul Fennell und viele mehr.
 10:5 - 30:XNUMX Uhr | Freier Eintritt
Renwick Gallery, Pennsylvania Avenue, 17th Street NW, Washington, DC 20006

 

Betriebsprüfung – Laufend
Die neueste Pop-up-Ausstellung des International Spy Museum untersucht eine der gewagtesten und effektivsten Operationen in der Geheimdienstgeschichte. Die Operation, die vollständig von kolumbianischen Streitkräften geplant und durchgeführt wurde, umfasste das Knacken von Codes, das Aufdecken von Identitäten und die erfolgreiche Rettung von 15 Geiseln ohne jegliche Gewaltanwendung. Die Ausstellung zeigt eine Reihe von Artefakten aus der unglaublichen Mission.
Eintrittskarten & Tickets
Internationales Spionagemuseum, 700 L'Enfant Plaza SW, Washington, DC 20024
 

Wir gehören hierher: Anlässlich des 50. Jahrestages von Titel IX – Laufend
Zur Feier des 50. Jahrestages der Bundesgesetzgebung, die unbeabsichtigt zur Gleichberechtigung im Sport beigetragen hat, bietet das National Museum of American History eine 30-Fuß-Vitrine mit den Geschichten von drei Athleten. Wir gehören hierher zeigt auch ein großes Wandgemälde mit digitalen Inhalten, die die Erzählung erweitern. Zu den wichtigsten Artefakten gehören Naomi Osakas Tennisschläger von der US Open Tennis Championship 2020, das Trikot der US-Fußballnationalmannschaft, das von Samantha Mewis getragen wird, und ein T-Shirt, das von dem transsexuellen, nicht-binären Skateboarder Leo Baker getragen wird. Insgesamt betrachtet die Ausstellung den langen Weg des Kampfes für Chancengleichheit im Sport, ein Kampf, der bis heute andauert.
10:5 – 30:XNUMX Uhr | Freier Eintritt
Nationalmuseum für amerikanische Geschichte, 1300 Constitution Avenue NW, Washington, DC 20560

 

Präsentieren! Eine Latino-Geschichte der Vereinigten Staaten – Laufend
Erleben Sie die US-Geschichte aus der Perspektive verschiedener Latinas und Latinos in einer neuen Ausstellung im National Museum of American History. Hören Sie vergessene Geschichten, tauchen Sie tief in die Latino-Kultur ein und finden Sie heraus, wie Latinas und Latinos die Geschichte und Kultur der USA geprägt haben. Durch eine Vielfalt von Objekten, Bildern und Geschichten werden Sie Latinotum als Austausch zwischen unterschiedlichen Gemeinschaften unter der Latino-Identität sehen.
10:5 – 30:XNUMX Uhr | Freier Eintritt
Nationalmuseum für amerikanische Geschichte, 1300 Constitution Avenue NW, Washington, DC 20560

 

Daves Traum – Laufend
Besuchen Sie das National Museum of American History, um sich diesen modifizierten Ford LTD von 1969 anzusehen. Das als „Lowrider“ bekannte und nach David Jaramillo aus Chimayo, New Mexico, benannte Auto wurde nach seinem Tod von Jaramillos Familie umgebaut. Daves Traum fuhr fort, Wettbewerbe in der Region zu gewinnen, die die Bedeutung und das kulturelle Erbe des Lowriding hervorhoben, wobei viele dieser Fahrzeuge kunstvolle Lackierungen, farbenfrohe Polster und hydraulische Hebebühnen verwendeten, um unverwechselbare Looks und Animationen zu schaffen. Huldigen Sie der Kunst des Lowriding und der Familie Jaramillo, wenn Sie sich dieses atemberaubende Fahrzeug ansehen.
10:5 – 30:XNUMX Uhr | Freier Eintritt
Nationalmuseum für amerikanische Geschichte, 1300 Constitution Avenue NW, Washington, DC 20560

 

Vorfahren wissen, wer wir sind – Laufende virtuelle Ausstellung
Das National Museum of the American Indian präsentiert diese virtuelle Ausstellung, die die erste des Museums ist, in der schwarze indigene Künstlerinnen zu sehen sind. Durch Fotografie, digitale Kunst, Korbwaren, Malerei, Künstlerinterviews und ergänzende Essays untersucht die Ausstellung Themen wie Rasse, Geschlecht, multirassische Identität und generationsübergreifende Verbindungen.
Weitere infos

Partnerinhalt
Partnerinhalt