Direkt zum Inhalt
Meeting-Planung
search search search search search search
search
Startseite

Sechs Flaggen Amerika

Blick auf den Wasserpark im Hurricane Harbour von Six Flags America - Wasserparks in und um Washington, DC

Wo findet man Wasserparks und Freibäder in und um Washington, DC

Ihr Sommer ist nicht komplett, ohne diese Hotel-Außenpools, Wasserparks und mehr in der Gegend von DC zu besuchen.

Bei der Planung Ihres Der beste Sommer aller Zeiten in Washington, DC, möchten Sie vielleicht einen entspannenden Ausflug in ein Freibad oder ein ganztägiges Abenteuer in einem Wasserpark in der Nähe von DC einschließen. Keine Sorge – wir bieten Ihnen einige der besten Möglichkeiten, darunter öffentliche Freibäder, Planschparks und Hotelpools.

 

Pool auf dem Dach mit Liegestühlen, bunten Sonnenschirmen und der Skyline der Stadt im Hintergrund.

The Ven at Embassy Row, ein Tribute Portfolio Hotel

Hotelpools

Die wunderschöne Pool auf dem Dach at das Ven at Embassy Row, ein Tribute Portfolio Hotel bietet  Tag vergeht die zwischen 15 und 50 Dollar liegen. YOTEL Washington DC, Capitol Hill verfügt über eine Dachlounge, eine der größten im Bezirk, mit einer Bar mit Bedienung und leichten Snacks, einem großzügiger Pool und großzügige Cabanas mit Ladestationen. Die Washington Plaza Hotel's Pool ist wunderschön angelegt und bietet eine Poolbar. Tageskarten sind an Wochentagen für 50 USD und samstags oder sonntags für 60 USD erhältlich.

Während die oben genannten Pools für die Öffentlichkeit zugänglich sind, bieten andere DC-Hotels Poolvergnügen, solange Sie eine Spa-Behandlung im Hotel erhalten. Sie können es zu einem Tag der Entspannung im Posh machen Four Seasons Hotel, Washington DC, der Omni Shoreham Hotel und Das Watergate Hotel.

 

Wasserparks

Sechs Flaggen Amerika (befindet sich in Maryland, etwa 15 Minuten außerhalb von DC) Features Hurrikanhafen, der größte Wasserpark in Maryland, gefüllt mit einer Reihe von Fahrten und viel Platz zum Toben. Obwohl es eine etwas längere Fahrt ist, Busch Gardens Williamsburg und Wasserland USA sind es wert. Planschen und rutschen Sie in Virginias größtem Wasserpark, der auch Annehmlichkeiten im Resort-Stil und insgesamt mehr als 40 Wasserrutschen bietet.

 

Öffentliche Splash-Parks

Splash Park, Spray Park – wie auch immer man es nennen mag, manchmal möchte man durch etwas Wasser sausen, ohne darin zu schwimmen. DC hat die Familie in dieser Hinsicht abgedeckt, da es in der ganzen Stadt eine Vielzahl dieser unterhaltsamen Gegenden gibt.

Blick auf den Fluss bietet das Territorium in den Splash Parks in Georgetown Waterfront Park, Canal Park und Hofpark (die letzten beiden sind beide in der Capitol Riverfront-Viertel). Der Petworth Spray Park ist auch ein beliebter Ort für Familien. Das Department of Parks and Recreation von DC bietet a vollständige Liste dieser Parks, damit Sie entsprechend planen können.

Öffentliche Freibäder

Einwohner von DC können kostenlos in Pools schwimmen, die vom Department of Parks of Recreation verwaltet werden. Bewohnerausweise werden vor Ort verwaltet. Für Nicht-DC-Bewohner, a Tageskarte kostet nur 7 Dollar für einen Erwachsenen. Pässe für Kinder unter 6 Jahren kosten nur 3 US-Dollar, während Kinder von 6 bis 17 für nur 4 US-Dollar einsteigen können (Senioren ab 55 Jahren zahlen den gleichen Preis).

In vielen der coolsten Viertel von DC gibt es öffentliche Schwimmbäder, die perfekt sind, um einen schönen Sommertag zu genießen. Banneker-Pool in Shaw ist ein Favorit unter den Einheimischen. Franz Pool in Nebeliger Boden ist mit der Metro erreichbar und bietet zwei 25-Yard-Rundenspuren. Nur einen Block von der Wisconsin Avenue entfernt, Volta Park-Pool in Georgetown ist eine weitere bequeme Möglichkeit. Eine vollständige Liste der öffentlichen Freibäder in der Stadt finden Sie im DC Department of Parks and Recreation Website .

 

Suchen Sie nach weiteren Wasseraktivitäten? Entdecken Sie die lebhafte Hafengebiete in und um Washington, DC für abwechslungsreiche und spannende Erlebnisse.

Partnerinhalt
Partnerinhalt