Direkt zum Inhalt
Home

KARTE IT

Mapit-Symbol Schließen-Symbol

@ericabakerfoto

Kostenlose Museumserlebnisse in Washington, DC - Familie im East Building der National Gallery of Art in der National Mall

Kostenlose Aktivitäten: Museen in Washington, DC



Finden Sie heraus, warum DC die Hauptstadt der kostenlosen Museen und interaktiven Ausstellungen ist, von bahnbrechenden Kulturmuseen bis hin zu Kunstgalerien und vielem mehr.

Washington, DC ist voll von kostenlosen Museen, von Smithsonians wie dem National Museum of African American History and Culture, dem National Museum of Natural History und dem National Air and Space Museum bis hin zu kunstvollen Museen wie der National Portrait Gallery und der National Gallery von Art.-Nr. Kostenlose Museumserlebnisse sollten Teil jeder Reise nach DC sein, und wir haben unten einige unserer Favoriten aufgeführt.

Entdecken Sie die besten und interessantesten Museen in Washington, DC

01

Besuchen Sie die Smithsonian-Museen

 

Nationales Luft- und Raummuseum

Gemeinsam genannt die Smithsonian Institution, dieser weltbekannte Museums- und Forschungskomplex im Bezirk besteht aus 17 Museen, Galerien und einem Zoo. Jeder hat freien Eintritt, und Sie können über das gesamte Spektrum hinweg mehr über die Ursprünge des Menschen, die Wunder der Kunst, die Geschichte und Zukunft des Fliegens und vieles mehr erfahren.

02

Schauen Sie sich die kostenlosen Museen in der National Mall an, die Sie nicht verpassen sollten

 

Um das Unglaubliche zu begleiten Denkmäler und Denkmäler, die Nationale Mall Eigenschaften kostenlose Museen, sowohl von der Sorte Smithsonian als auch nicht. Sie können alle genießen, ohne einen Cent zu zahlen, einschließlich der United States Holocaust Memorial Museum, die US Botanic Garden und Nationalgalerie für Kunst.

03

Genießen Sie den kostenlosen Community Day im National Museum of Women in the Arts

 

Am ersten Sonntag im Monat verzichtet eines der faszinierendsten Museen des Bezirks auf seinen Eintritt. Während des Free Community Days Nationalmuseum der Frauen in den Künsten öffnet seine Sammlung und bietet Programme, die an die aktuellen Ausstellungen anknüpfen und Ihnen helfen, den immensen Einfluss zu entdecken, den Frauen auf die Welt der Kunst haben.

04

Sehen Sie Flugzeuge, Raketen und Raumschiffe im Udvar-Hazy Center

 

Teil des Smithsonian's Luft- und Raumfahrtmuseum, der Jumbo Steven F. Udvar-Hazy-Zentrum Sammlung beherbergt alle Arten von Flugmaschinen und Getrieben und füllt zwei riesige Hangars mit Fahrzeugen wie der Raumfähre Voyager und einem Concorde-Jet sowie Kuriositäten wie einem fliegenden Auto. Fügen Sie ein IMAX-Kino, eine Aussichtsplattform und Flugsimulatoren hinzu, und es ist keine Überraschung, dass dieser Ort zusammen mit seinem Schwestermuseum in der National Mall jährlich acht Millionen Besucher anzieht.

05

Betreten Sie das lebende Denkmal, das das United States Holocaust Memorial Museum ist

 

Holocaust-Gedenkmuseum der Vereinigten Staaten - Washington, DC

Holocaust-Gedenkmuseum der Vereinigten Staaten - Washington, DC

Einer der schlimmsten Tragödien der Weltgeschichte gewidmet, der Holocaust-Gedenkstätte der Vereinigten Staaten Museum informiert seine Besucher über die Gefahren des Hasses und die Gräueltaten des Völkermords sowie darüber, wie die Gesellschaft den Herausforderungen der Freiheit und der Menschenwürde begegnen kann. Seine ausführlichen Exponate gehören zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die die Museen von DC zu bieten haben.

06

Entdecken Sie mehr vom Kapitol im US Capitol Visitor Center

 

Vor oder nach dir Tour durch das US-Kapitol, schau es dir unbedingt an Besucherzentrum. Die Ausstellungshalle ist gefüllt mit spannenden Informationen zum Kongress und zur Geschichte des Kapitols. Außerdem können Sie montags bis freitags um 11 und 2 Uhr an einer Führung durch die Säle des Senats teilnehmen

07

Genießen Sie das Dupont-Kalorama Museum Walk Weekend

 

Der Dupont-Kalorama Museum Walk findet normalerweise im Juni statt und bietet freien Zugang zu faszinierenden DC-Museen, die normalerweise Eintritt verlangen. In den Vorjahren umfasste die Liste Anderson-Haus, Dumbarton-Haus und Die Phillips-Sammlung, unter anderen. In jedem Museum können Sie neue Exponate sehen, spannende Geschichten aufnehmen und Live-Musik hören.

08

Versammeln Sie andere Kunstliebhaber und fahren Sie nach Glenstone

 

Das Hotel liegt etwas außerhalb von DC in Potomac, Md., Glenstone-Museum kombiniert Kunst, Architektur und Landschaft zu einem nahtlosen, offenen Museumserlebnis, das Sie sonst nirgendwo finden würden. Kunst aus der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg füllt wunderbar gestaltete Innen- und Außenbereiche auf einem über 100 Hektar großen Grundstück, das auch Wege, Pfade, Bäche und Wiesen bietet. Die aufregende Erweiterung des Museums wurde am 4. Oktober 2018 mit einem brandneuen Gebäude und neuen Außenskulpturen für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Glenstone ist von Donnerstag bis Sonntag von 10 bis 5 Uhr geöffnet, Besichtigungen sind zu jeder vollen Stunde geplant. Stellen Sie sicher, dass buche deine bevor du gehst.

09

Beobachte, wie Kunst konserviert wird

 

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Kunsterhaltung im Lunder Naturschutzzentrum. Es ist die erste Einrichtung zur Konservierung von Kunst, die der Öffentlichkeit dauerhaften Zugang zur Ansicht wesentlicher Konservierungsarbeiten von Gemälden und anderen Kunstwerken ermöglicht. Im Inneren sehen Sie Mitarbeiter des National Portrait Gallery und Smithsonian American Art Museum durch bodentiefe Fenster bei der Arbeit.

10

Besuchen Sie den Museumstag live!

 

Diese bundesweite Veranstaltung hosted by Smithsonian Magazine fördert Entdeckung und Neugier in vielen der größten Museen des Landes. Das einfache Drucken eines Tickets ermöglicht Ihnen freien Eintritt in zahlreiche kostenpflichtige Museen in ganz DC, eine Liste, die die Nationalmuseum der Frauen in den Künsten, Die Phillips-Sammlung und Nationales Gebäudemuseum in der Vergangenheit.

11

Werden Sie im Besucherzentrum des Weißen Hauses interaktiv

 

Obwohl das Weiße Haus die Hauptattraktion ist, ist es frei zugängliches Besucherzentrum sorgt auch für einen unterhaltsamen und lehrreichen Ausflug. Genießen Sie eine interaktive Touchscreen-Tour durch das Weiße Haus, sehen Sie sich mehr als 90 Artefakte aus der Sammlung des Weißen Hauses an und erkunden Sie die ansprechenden Ausstellungsbereiche.

Partnerinhalt
Partnerinhalt