Direkt zum Inhalt
Home

KARTE IT

Mapit-Symbol Schließen-Symbol
Kind geht durch Botanischen Garten

10 Gründe für einen Besuch des Botanischen Gartens der Vereinigten Staaten in Washington, DC



Entdecken Sie die Schönheit der Natur in diesem kinderfreundlichen Wahrzeichen der National Mall, das kostenlos zugänglich ist.

Washington, DC und Umgebung beherbergen zahlreiche Nationalparks, aber die Stadt bietet auch die Botanischer Garten der Vereinigten Staaten (100 Maryland Avenue SW, Washington, DC 20001), ein Museum für lebende Pflanzen, das jährlich mehr als eine Million Besucher über die Bedeutung von Pflanzen nicht nur für den Menschen, sondern für das gesamte Ökosystem der Erde informiert. Im Folgenden haben wir Gründe aufgelistet, warum der Botanische Garten auf Ihrer Liste der Sehenswürdigkeiten bei einem Besuch in der Hauptstadt des Landes stehen sollte.

01

Der Eintritt ist kostenlos!

Im Botanischen Garten der USA

Besuch Der Botanische Garten der USA und das Beobachten all seiner wundersamen Eigenschaften ist für die ganze Familie kostenlos. Das Konservatorium und der Nationalgarten sind jeden Tag des Jahres von 10 bis 5 Uhr geöffnet, wobei der Nationalgarten vom Memorial Day bis zum Labor Day bis 7 Uhr geöffnet ist. Der Bartholdi Park ist täglich von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang geöffnet.

02

Es ist der älteste kontinuierlich betriebene botanische Garten in den Vereinigten Staaten.

Äußeres des US Botanic Garden

Die Geschichte des Botanischen Gartens der USA deckt sich mit der Geschichte der USA selbst, da George Washington, Thomas Jefferson und James Madison alle einen nationalen botanischen Garten wollten, der schließlich dazu führte, dass auf dem Nationale Mall im Jahr 1820. Der Botanische Garten ist seit 1850 ununterbrochen in Betrieb und seit 1933 an seinem heutigen Standort.

03

Der Wintergarten ist 28,944 Quadratmeter Pflanzenhimmel.

Pflanzen im Botanischen Garten der USA

Eines der Kronjuwelen des Botanischen Gartens ist der Musikhochschule, ein Gewächshaus mit zwei Hofgärten und 10 Gartenzimmern unter Glas. Die Dauerausstellungen und Gärten im Inneren bieten eine große Auswahl an Pflanzen und Umgebungen und bieten ein umfassendes Erlebnis, das Ihren Seh-, Geruchs- und Klangsinn anspricht.

04

Es gibt einen ganzen Raum, der Orchideen gewidmet ist.

Brunnen im Botanischen Garten der USA

Die Orchidee ist eine der mythischsten und schönsten Pflanzen der Welt und eine der Hauptattraktionen des Konservatoriums. Ein ganzer Bereich ist einer ständig blühenden, sich ständig verändernden Präsentation der Pflanze gewidmet. Insgesamt besitzt der Botanische Garten etwa 5,000 Orchideen-Exemplare, von denen Hunderte an jedem Tag zu sehen sind.

05

Sie können das versteckte Juwel von DC, den Bartholdi Park, entdecken.

Brunnen außerhalb des US Botanic Garden

Direkt gegenüber der Independence Avenue vom Konservatorium des Botanischen Gartens gelegen, Bartholdi-Park ist ein zwei Hektar großer Raum, der sich ideal für eine friedliche Abgeschiedenheit eignet, mit geschützten Bänken, die im Sommer Schatten spenden und im Winter Sonnenlicht spenden. Der wunderschöne Bartholdi-Brunnen ist eine Augenweide. Und natürlich bietet der Park auch eine beeindruckende Pflanzenvielfalt, von Immergrünen über Stauden bis hin zu Rosen und Zwiebeln.

06

Sie können die Wüste besuchen, während Sie die Hauptstadt des Landes besuchen.

Okay, nicht wörtlich. Der Botanische Garten verfügt jedoch über einen World Deserts-Raum, in dem Sie Sukkulenten, Sträucher, Gräser und eine Reihe anderer blühender Pflanzen finden, die die Wüste zu Hause nennen.

07

Der Nationalgarten ist eine Outdoor-Oase, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Oase außerhalb des US Botanic Garden

Die drei Hektar Nationalgarten zeigt Umgebungen der Mittelatlantischen Region und Pflanzen aus dem ganzen Land. Zu den Hauptmerkmalen gehören der Rose Garden, der Rosen hervorhebt, die im Mittelatlantik gedeihen, und der First Ladies Water Garden, der die Beiträge der First Ladies der USA würdigt. Dieses Outdoor-Labor dient auch als großartiger Ausbilder für angehende Gärtner.

08

Die Kinder werden im Kindergarten beschäftigt.

Familie im US Botanic Garden

Der Kindergarten ist ein hervorragender Platz im Freien, um die Kinder zu unterhalten und ihre Neugier auf die Natur zu wecken. Kinder können Gartengeräte benutzen, Pflanzen anfassen und riechen, einen Rebentunnel bauen, graben, die Plattformkletterstruktur genießen und vieles mehr. Und vor allem können die Eltern in einem schattigen Bereich Platz nehmen.

09

Im Wintergarten können seltene und vom Aussterben bedrohte Pflanzenarten beobachtet werden.

Gemäß seiner Mission, Pflanzen zu erhalten und die Öffentlichkeit über ihre immense Bedeutung aufzuklären, bietet der US Botanic Garden einen Bereich, der ausschließlich seltenen und gefährdeten Pflanzenarten gewidmet ist. Die wechselnde Präsentation hebt Pflanzen hervor, die Sie sonst nirgendwo finden würden. Probier das aus Online-Galerie bevor du gehst.

10

Season's Greenings ist eine der beliebtesten Weihnachtstraditionen von DC.

Feiertagsanzeige des US-Kapitols innerhalb des US Botanic Garden

Der Botanische Garten wird weihnachtlich geschmückt dank thanks diese jährliche Ausstellung. Im Inneren des Konservatoriums finden Sie auch die Sammlung des Gartens mit Wahrzeichen von DC, darunter ein Modell des Smithsonian National Museum of African American History and Culture und eine Vitrine mit Weihnachtssternen.

Partnerinhalt
Partnerinhalt