Direkt zum Inhalt
Start

KARTE IT

Mapit-Symbol Schließen-Symbol

Der Hay-Adams

Off The Record im Hay-Adams - Historic Bar in Washington, DC

Historische Hotelbars in DC mit Charakter und Cocktails



Bauch hoch bis hin zu traditionsreichen Hotelbars für nostalgische Ausflüge und Schlückchen

In seiner mehr als 200-jährigen Geschichte beherbergte DC Hotels von bescheidenen Gästezimmern aus dem 18. Jahrhundert bis hin zu großen Übernachtungsmöglichkeiten aus dem 19. Jahrhundert. Ein kaltes Glas an einer historischen Hotelbar zu heben ist eine altehrwürdige Tradition und bringt Sie in geselliger Runde und stimmungsvoller Umgebung.

 

Entdecken Sie Bars, Restaurants und Spa-Behandlungen Hotels im DC-Bereich das ist das Richtige für dich. 

01

Probieren Sie einen Julep im Round Robin

Obwohl das Gebäude, in dem die Willard InterContinental-Hotel stammt nur aus dem Jahr 1901, seit 1850 ist ein Hotel vor Ort in Betrieb. In der runden, holz- und lederschweren Cocktaillounge mit Blick auf die Pennsylvania Avenue NW . übernachteten und tranken Persönlichkeiten von Abraham Lincoln bis Martin Luther King Jr . Erwarten Sie Retro-Drinks wie Mint Juleps und Lime Rickeys, die unter Skizzen berühmter Gäste wie Mark Twain und Woodrow Wilson serviert werden.

02

Genießen Sie den Glamour der 1920er-Jahre in der St. Regis Bar

Historische Details aus der Flapper-Ära – eine reich verzierte, von der Renaissance inspirierte geschnitzte Decke, riesige Rundbogenfenster – vermischen sich mit modernen Häppchen und Getränken in der eleganten Bar und Lobby-Lounge Wahrzeichen von 1926 in der Nähe des Weißen Hauses. Alles findet in einem Raum mit einer leuchtenden, geschwungenen Bar und weichen Ledersesseln statt. Probieren Sie den Red Snapper, eine Bloody-Mary-Variation, die angeblich in der New Yorker Filiale des Hotels erfunden wurde, oder ein bisschen Sekt im Glas.

03

Machen Sie The Next Whisky Bar zu Ihrer letzten

Kuscheln Sie sich zu einer netten „Kentucky-Umarmung“ inmitten des Scheins von mit Whiskyflaschen gesäumten Wänden und granatroten Stühlen im Die nächste Whiskybar im historischen und luxuriösen Watergate-Hotel. Wenn es sich anfühlt, als wäre man in eine vergangene Zeit versetzt worden, liegt das an der Kostümbildnerin für die erfolgreiche Fernsehshow Mad Men entwarf die Uniformen des Personals. Die Bar ist auf hochwertige schottische und amerikanische Craft-Whiskeys spezialisiert und bietet eine wechselnde Auswahl an Cocktailspezialitäten.

04

Verstecke dich in der Nähe des Weißen Hauses

Direkt gegenüber dem Lafayette Square vom Weißen Haus, Der Hay-Adams begann in den 1920er Jahren als Wohnhotel. Sein Club-Trinkloch auf der unteren Ebene, Off the Record, fühlt sich an wie ein geheimer Zufluchtsort - denken Sie an rote, büschelige Bankette, politische Karikaturen an den Wänden und eine Menge von Lobbyisten, Einheimischen und gut gekleideten Touristen. Probieren Sie die lange Scotch-Liste des Spots oder probieren Sie einen klassischen Highball wie einen Manhattan.

05

Genießen Sie die Pracht der Peacock Alley des Waldorf Astoria

Das im Old Post Office an der Pennsylvania Avenue gelegene Waldorf Astoria's großzügige Peacock Alley bietet ein unvergleichliches Erlebnis in einem der historischsten Gebäude des Distrikts. Machen Sie es sich bequem und wählen Sie aus dem umfangreichen Speisen- und Getränkeangebot oder bestaunen Sie einfach das unglaubliche neunstöckige Atrium des Gebäudes mit Glasdecke.
 

06

Trinken Sie ein Pint im The Dubliner im Capitol Hill

Geöffnet seit 1974 (erscheint aber viel älter), das Phoenix Park Hotel Irische Art Kneipe gießt Guinness, Harp und eine lange Liste von Whiskys. Sie finden auch ein gemütliches gälisches Menü (Pot Pies, Corned Beef Sandwiches) und abendliche Live-Musik in gemütlichen Buden mit vielen Holzvertäfelungen und Buntglasakzenten.

07

Entspannen Sie im eleganten englischen Stil in der Blue Bar Lounge English

Die falsche Tudor, um 1918 Henley Park Hotel Nördlich des Weißen Hauses befindet sich diese gemütliche, aber mondäne Bar, in der geschwungene Lederbänke, brokatgepolsterte Wände und unverputzte Ziegel eine elegante Kulisse für Drinks und Knabbereien bilden. Eine Happy Hour an Wochentagen bietet Angebote für Wein, Bier und Snacks, und am Samstagabend gibt es Live-Jazz.

08

Trinken Sie am Feuer im Tabard Inn

In Dupont Kreis, DCs ältestes kontinuierlich betriebenes Hotel (seit 1922) beherbergt eine schwach beleuchtete Lobby-Lounge im Granny-Chic für glasweise Weine und altmodische Getränke wie Sazeracs. Viktorianische Sofas, Orientteppiche und Porträts sorgen für eine romantische Atmosphäre und in den kälteren Monaten gibt es einen einladenden Kamin.

09

Entspannen Sie sich in einer der schicken Lounges des Hotel Washington

In einem geschichtsträchtigen Gebäude von 1918, eine DCs trendigstes Nachtlokal verfügt über zwei angesagte Barsdem „Vermischten Geschmack“. Seine VUE, ihr Dachrestaurant und Bar, überblickt das Weiße Haus, das Washington Monument und die National Mall. Entdecken Sie eine wahrhaft ikonische Umgebung mit raumhohen versenkbaren Fenstern, die einen atemberaubenden Panoramablick bieten. Auf der ersten Etage befindet sich die Lobby Bar mit hohen Decken, wo Moderne auf Luxus trifft – getuftetes Leder, üppiger Samt und violette Beleuchtung – und sich mit historischen Details wie einem schwarz-weißen Schachbrettboden und übergroßen Bögen verbindet. Beide bieten leichte Menüs und locken ein trendiges Publikum, darunter viele Einheimische.

10

Machen Sie es sich am Feuer in der Quadrant Bar & Lounge gemütlich

Entspannen Sie am prasselnden Kamin und genießen Sie Craft-Cocktails und köstliche Apps im Quadrant Bar & Lounge der Ritz-Carlton Washington, DC. Diese luxuriöse Bar und Lounge bietet auch jeden Samstagabend Live-Jazzmusik, eine perfekte Ergänzung zum mondänen Ambiente. Fordern Sie für die ultimative Verkostung feiner Spirituosen eine seltene Reserve im Vault an – einen zwei Meter hohen Tresor, bei dem der leitende Mixologe des Hotels weiße Handschuhe anziehen muss, während Sie Ihre 250 bis 5,000 US-Dollar pro XNUMX Unzen einschenken.

Möchten Sie mehr Hotelbars in der Umgebung von DC mit historischer Vergangenheit oder lebhafter Zukunft? Schau dir diese an diese tollen Hotels und setzen Sie Ihre Erkundung von Washington, DC fort.

 

11

Huldigen Sie großen Machthabern im Edgar Bar & Kitchen

Wenn es darum geht, Geschichte zu genießen, ist das Altmodische die buchstäbliche Verkörperung vergangener Tage. Das potente Getränk bekommt die saisonale Behandlung bei Das Mayflower Hotel Edgar Bar, benannt nach J. Edgar Hoover, der zwei Jahrzehnte lang täglich im Hotel gegessen haben soll (und sein eigenes Salatdressing mitbringen würde!). Heute hat die Speisekarte alles, was Sie sich wünschen können, und dazu gehören herzhafte Häppchen wie eine abendliche Variante von Speck und Eiern, Flügel mit DC-geborener Hokuspokus-Sauce und ein gewaltiger Hausburger.

12

Schlürfen Sie Schaum im The Alex

Das Hotel liegt im ältesten Viertel von DC, Die Graham Georgetown steht im Register der Historic Hotels of America und feiert den Erfinder Alexander Graham Bell. Wählen Sie einen starken Cocktail in Flüsterkneipen, wie einen Gatsby mit Pflaumenbitter, Old Forester 1920 Bourbon und Wermut oder den Bathtub Gin & Tonic mit hausgetränktem Gin.

13

Trinken Sie im ursprünglichen Hauptpostamt

Nachdem die Hauptstadt der Nation mit dem Kapitol und dem Weißen Haus gegründet worden war, kamen später drei große Bauwerke hinzu, die ein wachsendes nationales Selbstbewusstsein widerspiegeln – das Finanzministerium, das Patentamt und das Hauptpostamt, in dem sich heute befindet Kimpton Hotel Monaco Washington DC. Im Gegensatz zu dem 200 Jahre alten Gebäude steht die ausgefallene Bar und das Restaurant, Schmutzige Gewohnheit. Genießen Sie saisonal inspirierte Craft-Cocktails zwischen dem vom Film Noir inspirierten Veranstaltungsort und der städtischen Terrasse. 

14

Genießen Sie im Quill dynamische Drinks inmitten historischer Eleganz

Was 1923 als Wohnblock begann, wurde später mit moderner Eleganz und historischen Einflüssen luxuriös renoviert Jefferson-Hotel. Besuchen Sie die gehobene Cocktailbar, Quill, um an gehobenen Cocktails mit Aromen von Feige, geräuchertem Kirschholz, Bitter und mehr zu nippen, die sich mit den Jahreszeiten ändern.

Partnerinhalt
Partnerinhalt