Direkt zum Inhalt
Home

Miss Pixies Einrichtung und so weiter What

Miss Pixies Einrichtung und so weiter What

Pixie Windsor von Miss Pixie über ihre Lieblingsfunde im Logan Circle

Die erfahrene Vintage-Möbelhändlerin enthüllt ihre Lieblingsfunde zum Trinken, Essen und zur Abwechslung im Logan Circle.

 

Pixie Windsor (für ihre vielen Freunde nur Miss Pixie) verkauft seit Mitte des Jahrhunderts Loungesessel, Art-déco-Tische aus den 1940er Jahren und coole Kunstwerke bei Miss Pixies Einrichtung und so weiter What on Logan-Kreis's 14th Street seit 2008 und handelt seit den 1990er Jahren mit stilvollen Vintage-Waren in DC. Wo hängt sie denn in ihrem Arbeitsviertel am liebsten ab?

Was zieht Menschen in Ihren Laden?

Es geht um nützliche Einrichtungsgegenstände – Lampen, Stühle, Gartenmöbel. Aber es geht auch darum, Spaß zu haben. Wir lieben verrückte Farben – pinkfarbene Nachttische, zitronengelbe Gartenmöbel.

Was gefällt dir daran, im Logan Circle zu sein?

Es ist sehr dicht besiedelt, daher gibt es jede Menge Fußgängerverkehr. Die Leute kommen, um Essen zu gehen, einzukaufen und es ist die ganze Zeit geschäftig. Mir gefällt, dass es sich ständig verändert und immer wieder Neues auftaucht.

Kaufen Sie außer in Ihrem eigenen Geschäft noch irgendwo anders in der 'Hauben' ein?

Obwohl ich ein Möbelhaus besitze, kaufe ich alle meine Sofas bei Mitchell Gold + Bob Williams. Ihre Sachen haben gute Linien und der Showroom befindet sich in einem historischen Gebäude.

Die Nachbarschaft ist voller Restaurants. Welche sind deine Favoriten?

 

Café Saint-ex

Café Saint-ex

ich liebe Café Saint-Ex und Bar Pilar. Sie sind schon immer hier und sie sind wirklich das Herz der Stadt. Ich sitze gerne draußen auf der Terrasse von Saint-Ex und beobachte die Leute. Und wenn ich im Laden bin, laufe ich gerne nebenan Sette Osteria. Sie haben tolle Fladenbrote. Ich esse immer Hühnchen mit Artischocke. Und Reis [ein eleganter Ort für thailändisches Essen] ist immer zuverlässig und lecker.

Wo sonst essen Sie gerne?

ich liebe Perlentauchen — Es ist großartiges Südstaaten-Essen und das Personal ist immer nett. Ihre Kekse sind großartig und ich mag ihre Austern. Außerdem hat es eine tolle Atmosphäre.

Wohin gehst du, wenn du etwas trinken willst?

ich liebe Die linke Tür, eine geheime kleine Flüsterkneipe. Sie gehen buchstäblich nur durch eine Tür und oben gibt es eine Bar. Es ist süß, abgelegen und gemütlich. ich mag auch Unter. Sie haben beide gutes Soulfood und es gibt oft ein winziges Jazzquartett. Es ist buchstäblich so dunkel, dass Sie eine Taschenlampe mitbringen müssen!

Immer noch hungrig, nachdem Sie über all die Orte im Logan Circle gelesen haben, die Sie essen können? Erkunden noch mehr Essensmöglichkeiten im Distrikt.

Partnerinhalt
Partnerinhalt