Direkt zum Inhalt
Meetings
search search search search search search
search
Startseite

KARTE IT

Mapit-Symbol Schließen-Symbol
Mubadala Citi DC Open

5 Gründe, diesen Sommer an den Mubadala Citi DC Open in Washington, DC teilzunehmen



Das charakteristische Profi-Tennisturnier des Distrikts kehrt diesen Sommer mit hochkarätigen Talenten, spannender Action auf dem Platz und zahlreichen Möglichkeiten zur Feier der Stadt zurück.

Eine der ältesten Sporttraditionen von DC, die Mubadala Citi DC Open findet vom 27. Juli bis 4. August im Rock Creek Park Tennis Center statt. Schließen Sie sich den Scharen der Fans bei diesem Tennisevent der Spitzenklasse an. Sie werden sehen, wie talentierte Spieler der Männer um 500 Ranglistenpunkte – das einzige Turnier in den USA, bei dem so viele Punkte auf dem Spiel stehen – und eine prestigeträchtige Trophäe kämpfen. Auch in der WTA-Szene steht das Damenturnier hoch im Kurs. Tickets sind ab sofort erhältlich.

01

Jeder Sitzplatz im Haus hat eine tolle Aussicht

Mubadala Citi DC Open

Mubadala Citi DC Open

Das Hauptstadion im William HG Fitzgerald Tennis Center im Rock Creek Park ist ein Wunder. Mit direkter Sicht auf die Plätze, verkehrsnahen Sitzplätzen und einer gemütlichen Kapazität von rund 7,500 Plätzen ist es ein unglaublicher Ort, um spannende Tennis-Action zu erleben. 

02

Citi Open hat Tradition in der Hauptstadt des Landes

Ben Solomon/Mubadala Citi DC Open

Ben Solomon/Mubadala Citi DC Open

Zu den Sommersportarten in DC gehören seit 1969 jedes Jahr die Mubadala Citi DC Open, früher bekannt als Citi Open und Washington Open. Das Turnier ist ein Markenzeichen für den Distrikt und gilt als der einzige große professionelle Tenniswettbewerb, der hier ausgetragen wird.

03

Elite-Tennisstars werden gegeneinander antreten

Coco Gauff von Dustin Satloff

Dustin Satloff

Einige der größten Namen des Profi-Tennis betreten jedes Jahr den Platz bei den Mubadala Citi DC Open. Viele der Teilnehmer werden ihre Fähigkeiten vor den US Open verbessern. Im Jahr 2023 gehörten zur Herrenmannschaft Dan Evans (der spätere Meister), Daniil Medvedev, Nick Kyrgios, Andy Murray, Taylor Fritz, Gaël Monfils und die DMV-gebürtige Frances Tiafoe. Zur Frauenmannschaft 2023 gehörten Coco Gauff (die spätere Meisterin), Sloane Stephens, Victoria Azarenka und Jessica Pegula. Verpassen Sie nicht Ihre Chance, diesen Weltklasse-Athleten beim Wettkampf zuzusehen. Seien Sie gespannt auf die bestätigten Teilnehmer des Turniers 2024.

04

Die Aktion wird intensiv

Ben Solomon/Mubadala Citi DC Open

Ben Solomon/Mubadala Citi DC Open

Erwarten Sie bei so vielen ausgestellten Stars ein schnelles, volleygefülltes High-Reel-Tennis, das zu keiner anderen Zeit im Distrikt zu sehen ist. Im Laufe des Turniers werden die Einsätze nur noch erhöht. Auch im Tennis kann es häufig zu Aufregungen kommen. Seien Sie also nicht schockiert, wenn ein Überraschungskandidat auftaucht, wenn die Zeit der Trophäenübergabe näher rückt.

05

Das Turnier bietet zahlreiche Sonderveranstaltungen und Essensoptionen

Mubadala Citi DC Open

Mubadala Citi DC Open

Der Spaß der Mubadala Citi DC Open beschränkt sich nicht nur auf das Geschehen auf dem Platz. Die Veranstaltung bietet oft eine große Vielfalt an Fan- und Hospitality-Erlebnissen, die Washingtons Sommer-Tennistradition zur beliebtesten Veranstaltung des Sommers machen. Besuchen Sie die Veranstaltung Website  Weitere Informationen zu Veranstaltungen und Lebensmittelverkäufern finden Sie hier.

Partnerinhalt
Partnerinhalt