Direkt zum Inhalt
Start

Salt & Diverse Inhaberin Amanda McClements über NoMa's Delights

Die Küchen- und Einrichtungskönigin des Union Market, wo man im aufstrebenden NoMa essen, einkaufen und abhängen kann.

Im Jahr 2012 eröffnete die lokale Food-Autorin und Unternehmerin Amanda McClements Salz & Sonstiges, ihr schick kuratierter Küchen-, Wohn- und Geschenkladen mit Standorten in Unionsmarkt und 14th Straße in Logan-Kreis. Sie hat das Aufkommen gesehen NoMa (North of Massachusetts Avenue NE) Nachbarschaft sich seitdem zu einer Restaurant-, Einzelhandels- und Cool-Hunting-Boomzone entwickelt. Hier verbringt sie Zeit in ihrem Arbeitsumfeld.

Welchen Zweck siehst du Salt & Diverses servieren?

AM: Ich möchte die Menschen ermutigen, ihre Häuser zu öffnen und zu unterhalten. Wir nehmen den Einschüchterungsfaktor aus der Einrichtung, indem wir eine entspannte, lässige Art zeigen, Ihren Raum zusammenzubringen. Ich liebe es, die Arbeit talentierter kleiner Hersteller aus DC und darüber hinaus hervorzuheben.

Wie ist die Stimmung von NoMa?

AM: Es wird zu einem echten Querschnitt von DC. Es ist ein Treffpunkt für junge Familien, Studenten und einheimische Washingtoner, Touristen und gelegentliche Prominente oder Politiker. Ich freue mich, die zu sehen Auch das Viertel Union Market nimmt Gestalt an.

Was ist Ihr Traumessen im Union Market? Weiden von Verkäufer zu Verkäufer ist erwünscht!

AM: Es ändert sich von Woche zu Woche! Aktuell würde ich mit einem Dutzend Olde Salt Austern von starten Rappahannock Austernbar, gefolgt von einer Lachs-Poke-Bowl von Bezirksfischfrau. Dann eine Waffeltüte Kaffeeeis von Rieselnde Quellen. Für einen Muntermacher am frühen Nachmittag liebe ich einen London Fog (Earl Grey Tee mit aufgeschäumter Milch) von Wander-Espresso.

Wo hängst du außerhalb von Union Market in NoMa ab?

AM: Ich liebe es, im Kino einen Film zu machen Angelika Pop-up-Kino, wo Sie lokale Biere trinken können, während Sie Indie-Filme sehen. Danach würde ich mir ein Eis holen bei Dolcezzas schöne Fabrik.

Was ist mit dem Einkaufen von Dingen, die nichts mit Lebensmitteln zu tun haben … gibt es einen Ort, den Sie mögen?

AM: Nomad Yard Kollektiv auf der New York Avenue NE ist ein Muss für tolle Vintage-Kleidung.

Wie lernt man NoMa am besten kennen?

AM: Auch wenn es hier mehr Parkplätze gibt als in anderen Teilen der Stadt, ist die Erkundung zu Fuß der beste Weg, um einen echten Eindruck von der Nachbarschaft zu bekommen. Beginnen Sie auf dem Union Market und planen Sie ein paar Stunden damit, alles in sich aufzunehmen. Und besuchen Sie einige der neuen Brennereien in der Umgebung.

NoMa ist voll von coolen Aktivitäten und es werden ständig neue Spots eröffnet. Erfahren Sie mehr über Unionsmarkt, oder diese Dinge zu sehen und zu tun in NoMa.
Partnerinhalt
Partnerinhalt