Direkt zum Inhalt
Home

KARTE IT

Mapit-Symbol Schließen-Symbol

@e7y6

@e7y6 - Blick auf die Skyline von Arlington und die Key Bridge von der Georgetown Waterfront - Waterfronts in Washington, DC

9 aufregende Aktivitäten an und um die Waterfront in Arlington



Arlington ist durch fünf Brücken mit Washington, DC verbunden und bietet einen herrlichen Blick auf das Wasser und Erlebnisse am Westufer des Potomac River in Virginia.

Arlington beherbergt nationale Schätze wie den Arlington National Cemetery, das Marine Corps War Memorial und das National 9/11 Pentagon Memorial. Machen Sie sich mit dem Fahrrad oder dem Trail auf den Weg zum Wasser, nur wenige Minuten von tolle Restaurants mit Geschmacksrichtungen aus der ganzen Welt. Arlington ist ein beliebter Ort für Einheimische, die Happy Hours, Dates und mehr genießen. Arlington ist bekannt für seine entspannte Atmosphäre und den Postkartenblick auf die Skyline der Hauptstadt.

01

Mach ein postkartenwürdiges Bild von Theodore Roosevelt Island

Theodore-Roosevelt-Insel

Entdecken Theodore-Roosevelt-Insel, ein Denkmal für den 26. amerikanischen Präsidenten und eine wahre Oase inmitten des geschäftigen Stadtlebens. Die Insel in der Mitte des Potomac besteht aus kilometerlangen Pfaden durch bewaldetes Hochland und sumpfiges Unterland, die alle entworfen wurden, um Roosevelts Erbe als großer Naturschützer und Naturschützer zu ehren. Wandern Sie durch das Gebüsch und kommen Sie auf den Gedenkplatz, wo eine 17 Meter hohe Statue von Roosevelt auf Sie wartet. Es gibt keinen anderen Nationalpark, der so versteckt ist wie dieser.

02

Beobachten Sie die Flugzeuge (Ente!) am Gravelly Point

Kiesiger Punkt

Für einfachen Nervenkitzel allein oder mit Freunden und Familie besuchen Sie Gravely-Point-Park. Der Park liegt etwas außerhalb des Reagan National Airport und grenzt an den Potomac River. Von diesem strategischen Aussichtspunkt aus können Sie Flugzeuge aus nächster Nähe beobachten. Bringen Sie ein Picknick-Mittagessen, Frisbee oder ein Fahrrad mit und entdecken Sie schöne Aussichten.

03

Wandern, laufen, radeln Sie auf dem Mount Vernon Trail

Mount-Vernon-Trail

Dieser gepflasterte Weg entlang des Potomac River ist groß, weit offen und bietet einen atemberaubenden Blick auf das Washington Monument, das Lincoln Memorial und das US Capitol, das von der Key Bridge nach Süden zum berühmten Anwesen von George Washington führt. Mount Vernon. Beliebt bei Läufern, Bikern und Pendlern, ist er meist flach und bietet unterwegs Picknickplätze. Joggen Sie kilometerweit auf den schattigen, gewundenen Wegen des Weges, machen Sie einen gemütlichen Spaziergang oder fahren Sie auf einem Hauptstadt Bikeshare Kreuzer.

04

Schlendern Sie durch die Gärten des Regionalparks Potomac Overlook

Verbringen Sie einige Zeit tief im Wald von Potomac übersehen Regionalpark, wo Sie 70 Hektar Wald, Wanderwege und Lehrgärten erkunden können. Wandern Sie kilometerlange Wanderwege und folgen Sie den informativen Darstellungen, um mehr über die Flora und Fauna von Nord-Virginia zu erfahren.

05

Gehen Sie in Sichtweite des Washington Monuments Vögel beobachten

Vogelbeobachter strömen in die Kakerlaken führen Wasservogelschutzgebiet, ein beliebter Ort, um im Sommer Fischadler, Reiher, Rotflügel-Amseln und Stockenten zu beobachten oder in kühleren Monaten überwinternde Wasservögel zu beobachten. Vogelbeobachter strömen auch mit ihrem . auf Theodore Roosevelt Island Kontroll-Liste um viele der fast 200 Vogelarten zu entdecken, die auf seinen 88 Hektar dokumentiert wurden.

06

Entfesseln Sie die Gelassenheit in einer Blumenwiese

Tausende leuchtend gelbe Narzissen und Hunderte von Tulpen verkünden den Frühlingsanfang um Lady Bird Johnson Park. Diese Blumenszene wird Sie aufhalten, also machen Sie hier unbedingt Halt für tolle Fotos, Picknicks und ruhige Besinnung.

07

Besuchen Sie die Columbia Island Marina für Bootsfahrten und unterhaltsame Veranstaltungen

Auf der anderen Seite des George Washington Memorial Parkway befindet sich das Columbia Island Marina legt Yachten an und dient als Einlegeplatz für Kajaks und Paddleboards. Der malerische Yachthafen ist auch Gastgeber für Livemusik und andere Events im Sommer. 

08

Ehre amerikanische Helden

Nationalfriedhof von Arlington

Überqueren Arlington Memorial Bridge und Avenue mit herrlichem Blick auf den Potomac River, der einen zeremoniellen Eingang von Virginia bietet. Die Brücke wurde als "Allee der Helden" entworfen und ist gesäumt von Denkmälern für Admiral Byrd, die Seabees, Valor und Sacrifice. Symbolisch sollte die Brücke die Stärke einer vereinten Nation zeigen, indem sie Nord und Süd verband und die Hauptstadt mit verband Nationalfriedhof von Arlington. Mehr als 400,000 Soldatinnen und Soldaten sind dort begraben, darunter die Präsidenten John F. Kennedy und William H. Taft, die Bürgerrechtler Medgar Evers und Thurgood Marshall sowie der Architekt Pierre Charles L'Enfant, der den Grundriss von DC geplant hat.

09

Trinken Sie in der Aussicht (und essen Sie auch zu Abend)

Bewundern Sie die „Spin-Hauptstadt“ vom Skydome, dem einzigen sich drehenden Dachrestaurant der Gegend von DC DC DoubleTree by Hilton Hotel Washington DC - Kristallstadt, mit Blick auf Denkmäler und den Potomac River. Probieren Sie elegantes Essen am Wasser im Amuse / Le Meridien mit Blick auf Georgetown. Von Ruths Chris Steak House Beobachten Sie in Crystal City den Fluss, Denkmäler und Flugzeuge, die vom Reagan National Airport starten.

Partnerinhalt
Partnerinhalt